DGAP-News Francotyp-Postalia Holding AG: Francotyp-Postalia bestätigt Neunmonatszahlen 2020

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
16.11.2020, 06:59  |  177   |   |   

DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung
Francotyp-Postalia Holding AG: Francotyp-Postalia bestätigt Neunmonatszahlen 2020

16.11.2020 / 06:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


P R E S S E M I T T E I L U N G


Francotyp-Postalia bestätigt Neunmonatszahlen 2020

- Umsatz fällt trotz Corona-Pandemie nur um 3,2 % auf 147,6 Mio. Euro
- EBITDA sinkt um 7,2 % auf 19,5 Mio. Euro
- Bereinigter Free Cashflow steigt um 66,6% auf 11,7 Mio. Euro


Berlin, 16. November 2020 - Die Francotyp-Postalia Holding AG (FP), Experte für sichere digitale Kommunikationsprozesse (ISIN DE000FPH9000), hat heute die Zahlen für die ersten neun Monate 2020 vorgelegt. Darin bestätigt das Unternehmen die am 9. November veröffentlichten vorläufigen Zahlen.

In den ersten neun Monaten 2020 erzielte FP einen Umsatz von 147,6 Mio. Euro im Vergleich zu 152,4 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das EBITDA erreichte 19,5 Mio. Euro nach 21,0 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. In den ersten neun Monaten 2020 steigerte das Unternehmen den Free Cashflow auf 7,1 Mio. Euro gegenüber 0,6 Mio. Euro im Jahr zuvor. Bereinigt um Investitionen in Finance Lease Assets, M&A sowie Auszahlungen für das Projekt JUMP erreichte der Free Cashflow 11,7 Mio. Euro gegenüber 7,0 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum.

Robustes Kerngeschäft

Im Kerngeschäft Frankieren und Kuvertieren zeigte FP eine weiterhin vergleichsweise robuste Entwicklung. Der Umsatz ging aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie um 6,0 % auf 92,5 Mio. Euro zurück. Im Umsatz enthalten sind Beiträge aus der Akquisition von Hefter Systemform (2,9 Mio. Euro), der Effekt aus der Neueinschätzung der Nutzungsdauer vermieteter Erzeugnisse aus 2019 (2,1 Mio. Euro) sowie negative Währungseffekte (-0,4 Mio. Euro). Trotz des Corona-bedingten Umsatzrückgangs konnte FP in den ersten neun Monaten 2020 seinen Marktanteil weiter steigern, dieser erreicht mittlerweile 12,4 %.

Seite 1 von 5
Francotyp-Postalia Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Francotyp-Postalia Holding AG: Francotyp-Postalia bestätigt Neunmonatszahlen 2020 DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung Francotyp-Postalia Holding AG: Francotyp-Postalia bestätigt Neunmonatszahlen 2020 16.11.2020 / 06:59 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel