DEUTSCHE BANK belässt BEIERSDORF AG auf 'Hold'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
19.01.2021, 12:53  |  128   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Beiersdorf von 100 auf 95 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Analyst Tom Sykes reduzierte in einer am Dienstag vorliegenden Studie seine Schätzungen für 2020 und 2021. Er geht nun von einem schwächeren Jahresausklang 2020 als bisher sowie einer weniger dynamischen Margenerholung des Konsumgüterkonzerns aus./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.01.2021 / 06:58 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DEUTSCHE BANK belässt BEIERSDORF AG auf 'Hold' Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Beiersdorf von 100 auf 95 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Analyst Tom Sykes reduzierte in einer am Dienstag vorliegenden Studie seine Schätzungen für 2020 und 2021. Er geht nun von einem …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
07.03.21