DZ BANK belässt Suedzucker auf 'Kaufen'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
19.01.2021, 16:56  |  446   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Südzucker nach endgültigen Halbjahreszahlen für 2021/2022 auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 13,75 Euro belassen. Auf ein holpriges erstes Halbjahr dürfte ein deutlich besseres zweites folgen, erwartet Analyst Axel Herlinghaus laut einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zu den finalen Zahlen schrieb er, dass sie auch einige negative Details zutage gefördert hätten, etwa in Bezug auf die Beteiligung ED&F Man Holdings./ck/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2021 / 15:51 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.01.2021 / 15:57 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: DZ BANK
Analyst: Axel Herlinghaus
Analysiertes Unternehmen: Suedzucker
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DZ BANK belässt Suedzucker auf 'Kaufen' Die DZ Bank hat die Einstufung für Südzucker nach endgültigen Halbjahreszahlen für 2021/2022 auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 13,75 Euro belassen. Auf ein holpriges erstes Halbjahr dürfte ein deutlich besseres zweites folgen, erwartet Analyst …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel