TeamViewer Das sieht nach Trendwende aus!

16.02.2021, 10:45  |  677   |   |   

Gestartet war das Wertpapier von TeamViewer Ende 2019 um 26,25 Euro, nur wenig später wurde bei 33,15 Euro der erste markante Hochpunkt gesetzt, im Sommer 2020 notierte das Papier bereits auf einem Niveau von 54,86 Euro. Von dort aus schlug der Wert in einen Abwärtstrend und somit wohlverdiente Konsolidierung ein, diese reichte auf das markante Unterstützungsniveau um 33,15 Euro bis November abwärts. Seitdem wächst das Interesse an der Aktie wieder stetig und brachte Gewinne auf einen Wert von grob 47,00 Euro hervor. Der Kursverlauf seit September letzten Jahres lässt sich jedoch insgesamt als inverse SKS-Formation zusammenfassen, die nach dem Sprung über die dazugehörige Nackenlinie einer Aktivierung unterliegen dürfte.

Kaufsignal abwarten

Noch immer beherrscht die Pandemie und damit vermehrtes Homeoffice das Geschehen auf der Welt, TeamViewer könnte hiervon noch profitieren. Aus technischer Sicht wird für ein Folgekaufsignal jedoch ein Sprung mindestens über 47,00 Euro notwendig werden, damit Aufwärtspotenzial zunächst in den Bereich von 49,37 Euro freigesetzt werden kann. Im weiteren Verlauf dürfte dann ein Anstieg an die Jahreshochs aus 2020 bei 54,86 Euro bevorstehen, rechnerisch lässt sich sogar Kurspotenzial an rund 60,00 Euro errechnen. Wer hiervon überdurchschnittlich und ohne Verlust des Hebels profitieren möchte, darf sich dazu das Faktor Zertifikat Long auf TeamViewer WKN VP5SMR näher ansehen. Ein Verbleib unterhalb der Nackenlinie sowie der Marke von 47,00 Euro wäre zunächst als neutral zu bewerten, etwaige Rücksetzer auf 44,00 Euro käme nicht überraschend. Im Bereich des EMA 50 (blaue Linie) bei 43,01 Euro sollte aber wieder eine Stabilisierung gelingen, um das übergeordnet bullische Chartbild aufrechtzuerhalten.

TeamViewer (Tageschart in Euro)

Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Faktor Zertifikat Long auf TeamViewer

Strategie für steigende Kurse
WKN: VP5SMR Typ: Faktor
akt. Kurs: 2,92 – 2,97 Euro Emittent: Vontobel
Ausgabepreis: 7,950 Euro Basiswert: TeamViewer
Richtung: Long akt. Kurs Basiswert: 46,75 Euro
Laufzeit: endlos Kursziel: 4,75 Euro
Faktor: 4,0 Kurschance: + 60 Prozent
Vontobel Zertifikate
Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

TeamViewer Das sieht nach Trendwende aus! Gestartet war das Wertpapier von TeamViewer Ende 2019 um 26,25 Euro, nur wenig später wurde bei 33,15 Euro der erste markante Hochpunkt gesetzt, im Sommer 2020 notierte das Papier bereits auf einem Niveau von 54,86 Euro. Von dort aus schlug der Wert …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel