checkAd

Videoausblick Rally - weil Notenbanken Panik kriegen!

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
01.03.2021, 09:19  |  1662   |   

Die Aktienmärkte starten nach der schwachen Vorwoche mit einer Rally - weil mit der Bank of Australia die erste Notenbank in den Panik-Modus verfallen ist nach dem massiven Anstieg der Renditen

Die Aktienmärkte starten nach der schwachen Vorwoche mit einer Rally - weil mit der Bank of Australia die erste Notenbank in den Panik-Modus verfallen ist nach dem massiven Anstieg der Renditen. Die Notenbank intervenierte durch Käufe am Anleihemarkt - und bringt damit die Renditen auch anderer Staatsanleihen wieder nach unten. Das ist eine Erleichterung für die Aktienmärkte - denn die Panik an den Märkten endet, wenn die Notenbanken in Panik verfallen (so die Formulierung von Michael Hartnett von der Bank of America). Dennoch: das ist wohl nur eine Pause, denn das Grundproblem bleibt ja bestehen: die Märkte erwarten Inflation, und mittels neuer Käufe von Anleihen durch Notenbanken kann man eben die Inflation eben nicht bekämpfen, sondern schürt die Inflationserwartungen noch weiter. Die Achillesverse der Aktienmärkte bleibt der Tech-Sektor..

Das Video "Rally - weil Notenbanken Panik kriegen!" sehen Sie hier..



DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



Wertpapier



Disclaimer

Videoausblick Rally - weil Notenbanken Panik kriegen! Die Aktienmärkte starten nach der schwachen Vorwoche mit einer Rally - weil mit der Bank of Australia die erste Notenbank in den Panik-Modus verfallen ist nach dem massiven Anstieg der Renditen

Community

Anzeige

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel