checkAd
Kreissparkasse Augsburg zieht für 2020 eine leicht positive Bilanz
Foto: finanzbusiness

Kreissparkasse Augsburg zieht für 2020 eine leicht positive Bilanz

Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
05.03.2021, 14:58  |  101   |   |   

Das Institut hat sein Kreditgeschäft ausgeweitet - zugleich stiegen im schwierigen Niedrigzinsumfeld aber die Kundeneinlagen: Herausforderungen für den designierte neuen Vorstandsvorsitzenden Horst Schönfeld. Ein Erhöhung der Risikovorsorg ist derzeit nicht geplant, wie FinanzBusiness erfuhr.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Kreissparkasse Augsburg zieht für 2020 eine leicht positive Bilanz Das Institut hat sein Kreditgeschäft ausgeweitet - zugleich stiegen im schwierigen Niedrigzinsumfeld aber die Kundeneinlagen: Herausforderungen für den designierte neuen Vorstandsvorsitzenden Horst Schönfeld. Ein Erhöhung der Risikovorsorg ist …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel