checkAd

Stellungnahme der ORPEA Deutschland zu Medienberichten über die Vermittlung von medizinischen Schutzgütern durch den Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel

Nachrichtenagentur: news aktuell
05.03.2021, 19:30  |  169   |   |   

Frankfurt am Main (ots) - Die Orpea Deutschland nimmt zu aktuellen
Medienberichten über eine mögliche Vermittlung von medizinischen Schutzgütern
durch das Mitglied des Bundestags, Nikolas Löbel, Stellung:

Weder die Orpea Deutschland GmbH selbst noch irgendein anderes Unternehmen der
Orpea Deutschland-Gruppe haben zu irgendeinem Zeitpunkt eine Geschäftsbeziehung
mit Herrn Nikolas Löbel oder einem mit ihm verbundenen Unternehmen unterhalten.
Es wurden keine Waren und keine Dienstleistungen direkt oder indirekt durch
Herrn Nikolas Löbel an die Orpea Deutschland GmbH oder irgendein anderes
Unternehmen der Orpea Deutschland-Gruppe vermittelt und auch keine Waren oder
Dienstleistungen bezogen. Es wurden keine Vermittlungstätigkeiten irgendwelcher
Art in Anspruch genommen.

Über Orpea in Deutschland:

Orpea betreibt in Deutschland 187 Einrichtungen mit 19.750 Betten, zumeist in
der stationären Pflege und im Reha-Bereich. Zu Orpea gehören in Deutschland die
Gruppen: Celenus SE mit salvea, Celenus und medaktiv; Comunita, Fürsorge im
Alter, Haus Edelberg, Hildegard von Bingen, Medicare, Peter Janssen Gruppe,
Residenz Gruppe, Vitacare, Vitalis und Zur Buche, sowie die Aumühlen-Residenz,
das alisea-Domizil und die Hamburger Elbschloss-Residenz.

Über die Orpea-Gruppe:

Gegründet 1989 und seit April 2002 an der Euronext Paris notiert, ist Orpea ein
weltweit führendes Unternehmen bei der integrierten Langzeitpflege und bei
Anschlussheilbehandlungen.

Pressekontakt:

Bernhard Rössler
Pressesprecher ORPEA Deutschland
Tel. 069/6435700-17
Orpea Deutschland GmbH
De-Saint-Exupéry-Str. 8
60549 Frankfurt am Main
E-Mail: mailto:presse@orpea.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/115794/4856604
OTS: ORPEA Deutschland
ISIN: FR0000184798
Orpea Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Stellungnahme der ORPEA Deutschland zu Medienberichten über die Vermittlung von medizinischen Schutzgütern durch den Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel Die Orpea Deutschland nimmt zu aktuellen Medienberichten über eine mögliche Vermittlung von medizinischen Schutzgütern durch das Mitglied des Bundestags, Nikolas Löbel, Stellung: Weder die Orpea Deutschland GmbH selbst noch irgendein anderes …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel