checkAd

DGAP-News Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.03.2021, 14:15  |  707   |   |   

Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen

^
DGAP-News: Carsten Schmider Media Relations Publishing / Schlagwort(e): Finanzierung/Expansion
Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen

25.03.2021 / 14:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen

Havn Life Sciences Inc. (ISIN: CA4196211078; WKN: A2QCQ0) hat eine Absichtserklärung mit dem Nutrazeutika-Unternehmen Hypha Wellness Jamaica Psilocybin (HWJP) unterzeichnet, um gemeinsam zu forschen und - vorbehaltlich der Einhaltung aller geltenden Gesetze und Vorschriften - standardisierte, pulverisierte, homogenisierte
Psilocybin-Pilz-Arzneistoffprodukte (APIs) herzustellen.

HWJP hat seinen Hauptsitz in Kingston und richtet sein Hauptaugenmerk auf den Anbau, die Extraktion und die Herstellung von Nutrazeutika. Es ist einzigartig positioniert, um das therapeutische und kommerzielle Potenzial von Psilocybin und anderen Pilzen für lokale und internationale Märkte zu erforschen und zu optimieren. Diese Zusammenarbeit soll das Ziel von Havn Life fördern, eine Lieferkette für die regulierte Produktion von medizinischem Psilocybin zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit Veteranen und Vordenkern des Militärs entwickelt Havn Life innovative Formulierungen zur Unterstützung zukünftiger klinischer Studien, die sich mit der Genesung von PTBS und anderen traumabedingten Störungen befassen und es Menschen ermöglichen, sich mit ihrem Potenzial zu verbinden und zu wachsen.

Havn Life weist auch darauf hin, dass es eine Produktionsanlage in Jamaika entwickelt, um psychedelische Pilz-API zu produzieren. Das Unternehmen beschäftigt sich auch aktiv damit, zusätzliche Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Wissenschafts- und Geschäftswelt in Jamaika zu verfolgen.

Havn Life ist der Auffassung, dass die Einrichtung von Betrieben in Jamaika das Unternehmen bei der Optimierung standardisierter,
qualitätskontrollierter Produktionsmethoden für Psilocybin auf Naturbasis voranbringen wird, was den gesamten Geschäftsplan des Unternehmens beschleunigt. Die Zusammenarbeit mit HWJP bringt auch lokales Know-how und Einblicke in den Betrieb des Unternehmens ein, was möglicherweise den Weg für die Entwicklung funktionaler Standards in der gesamten Branche ebnet.


Seite 1 von 5
HAVN Life Sciences Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen (deutsch) Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen ^ DGAP-News: Carsten Schmider Media Relations Publishing / Schlagwort(e): Finanzierung/Expansion Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel