checkAd

bet-at-home.com Gewinn fällt im ersten Quartal

Nachrichtenquelle: 4investors
03.05.2021, 13:31  |  160   |   |   

Im ersten Quartal 2021 hat bet-at-home.com vorläufigen Zahlen zufolge einen Rückgang beim Brutto-Wett- und Gamingertrag von 32,2 Millionen Euro auf 30,5 Millionen Euro verbucht. Gestiegen sind dagegen die Marketingausgaben, die das Unternehmen mit 7,4 Millionen Euro beziffert nach 6,6 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Auf EBITDA-Basis meldet bet-at-home.com einen operativen Gewinnrückgang von 9,0 Millionen Euro auf 6,9 Millionen ...

Weiterlesen auf 4investors.de
bet-at-home.com Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de


Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

bet-at-home.com Gewinn fällt im ersten Quartal Im ersten Quartal 2021 hat bet-at-home.com vorläufigen Zahlen zufolge einen Rückgang beim Brutto-Wett- und Gamingertrag von 32,2 Millionen Euro auf 30,5 Millionen Euro verbucht. Gestiegen sind dagegen die Marketingausgaben, die das Unternehmen mit …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel