checkAd

KWS Saat profitiert von Frühjahrsschub - etwas optimistischer für Gewinnmarge

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.05.2021, 07:08  |  147   |   |   

EINBECK (dpa-AFX) - Das in den letzten Monaten stark aufgehellte Agrarmarktumfeld hat dem Saatgutkonzern KWS Saat im wichtigen Frühjahrsgeschäft Rückenwind beschert. Der Umsatz stieg damit in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahresjahres (Ende März) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp sechs Prozent auf 1,07 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Einbeck mitteilte. Ohne negative Wechselkurseffekte wäre das Plus deutlich höher ausgefallen. Das Saatgutangebot sei in der Frühjahrsaussaat in vielen Märkten sehr gut angenommen worden, sagte Finanzchefin Eva Kienle laut Mitteilung.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg um knapp fünf Prozent auf 193,4 Millionen Euro. Für das gesamte Geschäftsjahr peilt das Unternehmen weiterhin einen Umsatz auf Vorjahresniveau (1,28 Mrd Euro) an. Ebit-Marge wird nun aber im oberen Bereich der prognostizierten Spanne von 11 bis 13 Prozent erwartet./mis/jha/




KWS SAAT Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

KWS Saat profitiert von Frühjahrsschub - etwas optimistischer für Gewinnmarge Das in den letzten Monaten stark aufgehellte Agrarmarktumfeld hat dem Saatgutkonzern KWS Saat im wichtigen Frühjahrsgeschäft Rückenwind beschert. Der Umsatz stieg damit in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahresjahres (Ende März) im Vergleich …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel