checkAd

    Kurspotenzial im Norden  1585  0 Kommentare
    Anzeige
    Aktien aus Skandinavien - Mehr als Novo Nordisk

    Der dänische Pharmariese Novo Nordisk ist zum wertvollsten Konzern Europas aufgestiegen. Wer heute mit uns in Richtung Norden schaut, wird schnell feststellen, dass in Skandinavien noch weitere Trüffel zu finden sind.

    Drei Aktien mit Kurspotenzial

     

    Da wäre zum Beispiel das Gesundheitsunternehmen Demant (WKN: A2AKB9). Es hat sich auf die Bereiche Hörgeräte und Diagnoseinstrumente spezialisiert. In Sachen Performance musste sich die Aktie zuletzt nicht hinter Novo Nordisk verstecken. Besonders das Geschäft mit Hörgeräten brummt und hält Demant auf einem starken Wachstumskurs. Die Chancen stehen gut, dass Demant weiterhin mit Novo Nordisk mithalten kann.

    Demant

    -0,65 %
    +3,49 %
    -5,58 %
    +3,98 %
    +13,88 %
    +2,68 %
    +63,29 %
    +39,52 %
    +30,48 %
    ISIN:DK0060738599WKN:A2AKB9

    Die Wärtsilä Corporation (WKN: WRTBF) aus Finnland hat sich auf Technologien und Lösungen für die Schifffahrts- und Energiemärkte spezialisiert. Ein gesundes Wachstum bei Umsatz und Gewinn, sowie eine ordentliche Dividendenrendite erwarten den Anleger hier. Als Sahnehäubchen obendrauf, gibt es noch Wasserstoff. Wärtsilä geht davon aus, dass bis 2026 ein Motoren- und Kraftwerkskonzept für den Betrieb mit reinem Wasserstoff verfügbar sein wird. Gerade in der Schifffahrt könnte das ein ordentliches Pfund werden.

    Waertsilae Oyi Abp

    -0,42 %
    -0,45 %
    +7,45 %
    +15,11 %
    +72,48 %
    +41,37 %
    +82,32 %
    ISIN:FI0009003727WKN:881050

    Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest mehr davon?

    Nichts verpassen: Hier anmelden

    Aus Schweden kommt einer der führenden Automobilzulieferer. Autoliv (WKN: 906892) produziert passive Sicherheitssysteme für Autohersteller weltweit. Mit einem niedrigen zweistelligen KGV ist die Aktie bei den geschätzten Wachstumsaussichten nicht teuer bewertet. Eine geschätzte Dividendenrendite von 2,5 Prozent kommt als Anreiz dazu. Von 21 Experten raten 10 zum „Kauf“ und 11 zum „Halten“. Kein Experte würde die Aktie abgeben. Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 116 US-Dollar und das höchste bei 150 Dollar.

    Autoliv

    0,00 %
    +1,83 %
    -3,48 %
    +16,23 %
    +40,51 %
    +30,59 %
    +375,54 %
    ISIN:US0528001094WKN:906892

    Anleger, die lieber in einen ETF investieren, sollten sich den Xtrackers MSCI Nordic UCITS ETF (WKN: A1T791) anschauen. Im Anlagekorb sind unter anderen Novo Nordisk, Atlas Copco und Equinor enthalten. Die Entwicklung seit Jahresbeginn macht Appetit auf mehr. Diesen ETF kannst du bei uns kostenlos besparen (zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen und Produktkosten).

     


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte

    Smartbroker+
    0 Follower
    Autor folgen

    Weitere Artikel des Autors


    Verfasst von Smartbroker+
    Kurspotenzial im Norden Aktien aus Skandinavien - Mehr als Novo Nordisk Wer heute mit uns in Richtung Norden schaut, wird schnell feststellen, dass in Skandinavien noch weitere Trüffel zu finden sind.