checkAd

     525
    Anzeige
    Bitcoin steigt auf 71.000 Dollar, während 99Bitcoins auf 1,5 Millionen Dollar zusteuert

    Es sind bullishe Zeiten am Kryptomarkt. Während man bis gestern noch angenommen hat, dass die Spot Ethereum ETFs in den USA in dieser Woche von der US-Börsenaufsichtsbehörde abgelehnt werden, hat der Bloomberg-Analyst Eric Balchunas die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung inzwischen als deutlich höher eingestuft. Er geht von einer 75 prozentigen Chance aus, dass die SEC die Ethereum ETFs nun doch zulassen könnte. Auf diese Meldung haben Marktteilnehmer sofort reagiert, woraufhin nicht nur der Ether-Kurs explodiert ist. Auch Bitcoin hat die 71.000 Dollar Marke überschritten. Währenddessen setzen Anleger auch vermehrt auf den neuen 99Bitcoins, der inzwischen auf 1,5 Millionen Dollar zusteuert. 

    Bullen nicht mehr zu bremsen 

    Jahrelang haben Krypto-Befürworter darauf warten müssen, dass die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC Spot Bitcoin ETFs genehmigt. Das Warten hat sich auch gelohnt, da der Bitcoin-Kurs schon kurz nach der Markteinführung der börsengehandelten Fonds ein neues Allzeithoch erreicht hat. Nun kam gestern überraschend die Nachricht, dass auch die Ethereum ETFs von der Behörde in dieser Woche genehmigt werden könnten. Damit haben bisher nur die wenigsten gerechnet, da in den USA immer noch keine Einigkeit darüber herrscht, ob Ethereum und die meisten anderen Altcoins als Wertpapiere eingestuft werden oder nicht.

    Update: @JSeyff and I are increasing our odds of spot Ether ETF approval to 75% (up from 25%), hearing chatter this afternoon that SEC could be doing a 180 on this (increasingly political issue), so now everyone scrambling (like us everyone else assumed they'd be denied). See… https://t.co/gcxgYHz3om

    — Eric Balchunas (@EricBalchunas) May 20, 2024

    Die Tatsache, dass der Bloomberg-Analyst Eric Balchunas die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung der ETFs nun als deutlich höher einstuft, hat sich nicht nur auf den ETH-Kurs positiv ausgewirkt. Während Ethereum in der Spitze um bis zu 20 % gestiegen ist, ist auch der Bitcoin-Kurs um bis zu 7,5 % gestiegen und hat dabei auch die 71.000 Dollar Marke überschritten. Die Chancen stehen gut, dass die Rallye im Falle einer tatsächlichen Genehmigung in dieser Woche weitergehen könnte, auch wenn es kurzfristig zu einem Sell the News-Effekt kommen könnte. 

    Bitcoin Pump verpasst? Jetzt $99BTC im Presale kaufen.

    BTC Chart

    (Bitcoin Kursentwicklung in den letzten 24 Stunden – Quelle: Coinmarketcap

    Nicht nur die beiden Marktgrößen Bitcoin und Ethereum haben von der Nachricht profitiert. Unter den größten 100 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung fand sich kein Coin, der keine Gewinne verbucht hat. Viele Altcoins haben zweistellig zugelegt. 

    Top Coins

    (Top Gainer unter den 100 größten Kryptowährungen – Quelle: Coinmarketcap

    Die Bullen sind also nicht mehr zu bremsen und die ganz große Rallye, die schon seit Monaten erwartet wird, könnte nun tatsächlich starten. Auch auf Coins jenseits der Top 100 wirkt sich die Nachricht aus, wobei gerade diese Kryptowährungen mit niedrigerer Marktkapitalisierung noch deutlich höhere Kurssprünge hinlegen und ihren Wert in kurzer Zeit vervielfachen können. Eine solche Entwicklung wird auch beim neuen 99Bitcoins ($99BTC) erwartet, der inzwischen auf die 1,5 Millionen Dollar Marke zusteuert. 

    Jetzt mehr über 99Bitcoins erfahren.

    99Bitcoins mit höherem Gewinnpotenzial?

    99Bitcoins ist eine Krypto-Lernplattform, die vielen aus der Szene bereits ein Begriff ist. Allein der Youtube-Kanal von 99Bitcoins hat über 700.000 Abonnenten und von dieser Reichweite könnte auch der neue Coin $99BTC profitieren. Tokenbesitzer erhalten nicht nur Zugang zu exklusiven Inhalten der Plattform und zu Trading-Signalen, sondern können auch auf eine massive Kurssteigerung hoffen, da Analysten davon ausgehen, dass der Kurs nach der Markteinführung schnell um ein Vielfaches steigen könnte. Derzeit ist $99BTC noch im Vorverkauf erhältlich, wobei Investoren bereits Token im Wert von fast 1,5 Millionen Dollar gekauft haben. 

    99Bitcoins

    (99Bitcoins Token-Vorverkauf – Quelle: 99Bitcoins Website

    Schon während des Vorverkaufs wird der Tokenpreis mehrfach angehoben, wobei frühe Käufer den großen Vorteil haben, dass sich bis zum Handelsstart bereits ein Buchgewinn ergibt. Die nächste Preiserhöhung findet schon in weniger als 2 Stunden statt. $99BTC ist auch mit einer Staking-Funktion ausgestattet, die es ermöglicht, ein passives Einkommen in Form von zusätzlichen Token zu erzielen. Diese Funktion wird auch bereits von den meisten Käufern genutzt, wodurch das Angebot beim Handelsstart zusätzlich verknappt und eine Kursexplosion umso wahrscheinlicher wird. 

    Jetzt $99BTC im Presale kaufen. 





    Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.    

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    Verfasst von Clickout Media
    Bitcoin steigt auf 71.000 Dollar, während 99Bitcoins auf 1,5 Millionen Dollar zusteuert Es sind bullishe Zeiten am Kryptomarkt. Während man bis gestern noch angenommen hat, dass die Spot Ethereum ETFs in den USA in dieser Woche von der US-Börsenaufsichtsbehörde abgelehnt werden, hat der Bloomberg-Analyst Eric Balchunas die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung inzwischen als deutlich höher eingestuft. Er geht von einer 75 prozentigen Chance aus, dass die SEC die… Continue reading Bitcoin steigt auf 71.000 Dollar, während 99Bitcoins auf 1,5 Millionen Dollar zusteuert

    Disclaimer