DAX+0,18 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,33 % Öl (Brent)-0,41 %

BUREAU VERITAS CERTIFICATION veröffentlicht weltweiten ersten Standard zum Schutz personenbezogener Daten

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
03.10.2017, 15:58  |  112   |   |   

Bureau Veritas Certification hat einen technischen Standard und ein Zertifizierungsverfahren zur Unterstützung von Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation und zur Stärkung des Vertrauens in Big Data veröffentlicht.

Die neue Zertifizierung von Bureau Veritas Certification basiert auf dem weltweit ersten technischen Standard, bei dem der Schutz personenbezogener Daten durch Unternehmen im Mittelpunkt steht. Dieser Standard wurde von Bureau Veritas Certification in Zusammenarbeit mit Lexing® erarbeitet, einem internationalen Netzwerk von Anwälten, die sich auf den Schutz personenbezogener Daten spezialisiert haben.

Mit der Lösung sollen Unternehmen ein etabliertes, unabhängiges und zuverlässiges Zertifizierungsverfahren für die Verwaltung der von ihnen gesammelten personenbezogenen Daten erhalten. Zertifizierte Unternehmen können so nachweisen, dass sie erhobene personenbezogene Daten gemäß den gesetzlichen Anforderungen und den Erwartungen ihrer Interessengruppen verwalten.

Das neue Zertifizierungsverfahren antizipiert die allgemeine Datenschutzverordnung (GDPR), die im Mai 2018 in allen 28 Mitgliedstaaten der EU in Kraft tritt. Die Verordnung gilt für alle weltweit angesiedelten Unternehmen, die personenbezogene Daten von Bürgern der EU verarbeiten oder speichern.

80 - 90 % der Bürger haben außerdem Befürchtungen in Bezug auf den Schutz ihrer personenbezogenen Daten geäußert. Datenschutzverletzungen, globale Cyberangriffe und das Bekanntwerden vertraulicher Informationen gehören inzwischen schon fast zum Alltag. Im Zusammenhang mit Big Data hat sich dieses Klima des Misstrauens noch verschärft, insbesondere, da die allgemeine Datenschutzverordnung Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, wesentlich striktere Standards vorschreibt.

In den nächsten Jahren wird sich digitale Verantwortung zu einer der schwierigsten Herausforderungen für Unternehmen entwickeln. Unser Programm integriert Standards für Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten wie etwa die Zustimmung der Betroffenen, Angemessenheit und Aufbewahrungsfristen, ohne die Prozesse oder Strukturen eines Unternehmens grundlegend zu verändern“, erläuterte Sébastien Fox, Vice President Certification Service Line, Bureau Veritas Group.

Unternehmen müssen die Initiative bei der digitalen Transformation ergreifen und weit über die reine Einhaltung von Bestimmungen hinausgehen. Mit verantwortungsbewusstem Datenmanagement erhalten zertifizierte Unternehmen ein weiteres Werkzeug zum Schutz und zur Differenzierung ihrer Marken und stärken außerdem das Vertrauen von Verbrauchern, Kunden, Patienten und anderen Interessengruppen.

All diese Schritte schaffen nur dann Vertrauen, wenn sie klar strukturiert und die Zusicherungen im Hinblick auf den Schutz der grundlegenden Rechte und Freiheiten des Einzelnen glaubwürdig sind. An diesem Punkt kann nur eine externe Stelle rechtswirksam bestätigen, dass ethische Regeln eingehalten wurden. Als weltweit führender Anbieter von Zertifizierungen arbeitet Bureau Veritas Certification jetzt mit Unternehmen aus allen Branchen zusammen, die ein rigoroses und transparentes Verfahren anwenden wollen“, ergänzte Philippe Jeanmart, Senior Vice President Technical, Quality & Risk bei Bureau Veritas.

Alain Bensoussan. Gründer und Präsident von Lexing, kommentierte: „Wir sind stolz, zu einem Zeitpunkt, an dem diese Verordnung einen wichtigen Wendepunkt im Hinblick auf Datenschutz darstellt, einen technischen Standard für die Integration der GDPR-Anforderungen in die Prozesse eines Unternehmens entwickelt zu haben. Dabei stand uns Bureau Veritas, ein weltweit führendes Unternehmen in diesem Sektor, als Partner zur Seite.“ Der Rechtsanwalt fuhr fort: "Mit diesem Programm können Unternehmen nachweisen, dass sie die neuen Anforderungen der Datenschutzverordnung erfüllen. Außerdem können sie sicherstellen, dass sie die angesichts dieser Umwälzungen ihrer digitalen Umgebung und der geänderten digitalen Spielregeln erforderlichen, wesentlichen Maßnahmen erkannt und umgesetzt haben, um bis Mai 2018 bereit für die neuen Herausforderungen zu sein.

Einhaltung der GDPR mit den Bureau Veritas Services für die freiwillige Verpflichtung zum Datenschutz

Mehr über den Datenschutzstandard von Bureau Veritas erfahren

Über Bureau Veritas

Bureau Veritas ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Testing, Inspection und Certification (TIC). Seit ihrer Gründung im Jahr 1828 beschäftigt die Bureau Veritas Gruppe über 69.000 Mitarbeiter in ca. 1.400 Niederlassungen und Labors überall auf dem Globus. Mit den innovativen Services und Lösungen von Bureau Veritas können Kunden ihre Leistung optimieren und sicherstellen, dass ihre Anlagen, Produkte, Infrastruktur und Prozesse Standards bzw. Vorschriften hinsichtlich Qualität, Gesundheit und Sicherheit, Umweltschutz und soziale Verantwortung erfüllen.

Bureau Veritas ist an der Börse Euronext Paris notiert und im „Next 20 Index“ gelistet.

Abteilung A, Code ISIN FR 0006174348, Börsenkürzel: BVI.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bureauveritas.com

Über Lexing

Lexing ist das erste internationale Netzwerk aus Anwälten, die sich auf die Gesetzgebung in puncto Digitalisierung und Technologie spezialisiert haben. Lexing® unterstützt multinationalen Unternehmen mit weltweit ansässigen, erfahrenen Anwälten, deren Kompetenz im Bereich neuer Technologien in ihren jeweiligen Ländern etabliert ist. Technologien und Unternehmungen sind in allen Ländern gleich, der einzige Unterschied besteht in den für sie geltenden Gesetzen. Das Netzwerk von Lexing® umfasst heute etwa dreißig Kanzleien auf allen 5 Kontinenten.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.alain-bensoussan.com/https://lexing.network/fr

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel