checkAd

Axel Springer Aktie

ISIN: DE0005501357 · WKN: 550135
55,15
 
EUR
+12,41 %
+6,09 EUR
Letzter Kurs 06.04.20 · Lang & Schwarz
Für dieses Wertpapier können wir keine Kursdaten mehr bereitstellen. Es ist möglicherweise inaktiv und wird nicht mehr gehandelt.

Chart

Axel Springer Aktienkurs

BörsenplatzLang & Schwarz
Letzter Kurs55,15EUR
Performance+12,41 %
Kurszeit06.04.20
Tageshoch61,15EUR
Tagestief49,75EUR
Vortageskurs49,06EUR
Volumen696,00Stk.
52-Wochen Hoch67,45EUR
52-Wochen Tief45,01EUR

Axel Springer Performance

1 Tag55,15EUR
+12,41 %
1 Woche56,35EUR
-12,94 %
1 Monat62,63EUR
-21,66 %
3 Monate62,05EUR
-20,93 %
6 Monate63,03EUR
-22,16 %
Lfd. Jahr62,48EUR
-21,47 %
1 Jahr47,87EUR
+2,49 %
3 Jahre51,79EUR
-5,27 %
5 Jahre56,00EUR
-12,39 %
10 Jahre28,68EUR
+71,04 %

Technische Analyse in EUR

52 Wochen
Tief
0,0000
Hoch
61,15
200 Tage
Tief
0,0000
Hoch
61,15
Heute
Tief
49,75
Hoch
61,15

Fundamentaldaten

2017 2018 2019
KGV22,40029,4068,30
KCV15,7409,42014,560
Dividendenrendite2,7904,2501,850
Marktkapitalisierung7,12 Mrd.

Axel Springer: Kurs & Preis

Die Axel Springer Aktie kostet 55,15 (Stand: 06.04.20) mit einer Veränderung von +12,41 % zum Vortag.
Der Höchststand, in den letzten 52 Wochen, der Axel Springer Aktie lag bei 67,45EUR (am 11.10.19). Laut aktuellem Kurs ist die Axel Springer Aktie -27,26 % vom 52 Wochen-Hoch entfernt.
Der Tiefststand, in den letzten 52 Wochen, der Axel Springer Aktie lag bei 45,01EUR (am 29.05.19). Laut aktuellem Kurs ist die Axel Springer Aktie +9,00 % vom 52 Wochen-Tief entfernt.
Die Wertentwicklung der Axel Springer Aktie über 30 Tage liegt bei -21,66 %. Zum Chart
Die Axel Springer Aktie verbucht über 1 Jahr eine Performance von +2,49 %. Über den Zeitraum von 3 Jahren hat die Axel Springer Aktie eine Performance von -5,27 %.
Axel Springer zahlte eine Dividende von 1,160. Das entsprach einer Dividendenrendite von 1,850 %.
Weitere Dividendentermine finden sie hier

Stammdaten

NameAxel Springer SE
KurznameAxel Springer
KategorieAktien
AktientypStammaktien
WKN550135
ISINDE0005501357
BranchePrintmedien
LandDeutschland Deutschland
ReferenzwährungEUR
Aktienanzahl107,90 Mio.
Marktkapitalisierung5,95 Mrd.EUR

Kontaktdaten

NameAxel Springer SE
StraßeAxel-Springer-Str. 65
PLZ10888
StadtBerlin
LandDeutschland Deutschland
Telefon+49-30-2591-0
Webseitewww.axelspringer.de
E-Mailinformation@axelspringer.de

Branchen News: Printmedien

06.12.22 · Business Wire (engl.) · Quotient Technology
06.12.22 · dpa-AFX · CTS Eventim
06.12.22 · Accesswire · Comcast (A)
06.12.22 · Business Wire (engl.) · Comcast (A)
06.12.22 · dpa-AFX Analysen · CTS Eventim

Top&Flop Printmedien

WertpapierKursPerf. %
23,950+71,07
12,070+65,34
5,000+42,86
1,232+40,00
1.622,50+30,01
100,00-23,08
16,000-33,47
2,450-35,53
6,630-40,80
1,400-48,53

Aktionäre interessieren sich auch für:

#WertpapierPerf. %
1.+0,01
2.-0,59
3.-1,00
4.-0,10
5.-0,75
6.-6,04
7.-3,12
8.+1,16
9.-1,93
10.-1,48

Profil zu Axel Springer - WKN: 550135 ISIN: DE0005501357

Der deutsche Medienkonzern Axel Springer AG ist einer der größten Zeitungsverlage in Europa und verlegt unter anderem die Bild, Die Welt, Welt am Sonntag und viele weitere Zeitungen und Zeitschriften. Zudem ist der Medienkonzern, dessen Hauptsitz das Axel-Springer-Haus in Berlin ist, unter anderem an der ProSiebenSat.1 Media AG beteiligt und zählt zu den international führenden Medienunternehmen. Der zweite Verlagsstandort des 1946 von Axel Springer gegründeten Medienunternehmens ist Hamburg. Des Weiteren bestehen Tochtergesellschaften der Axel Springer AG in der Schweiz, in Frankreich, Spanien und Russland.

Axel Springer gründete zusammen mit seinem Vater, dem Verleger Hinrich Springer, 1946 die Axel Springer Verlag GmbH mit Firmensitz in Hamburg. Zu den ersten Publikationen gehörten die Nordwestdeutschen Hefte und die Hörzu. Danach folgten Bild und das Hamburger Abendblatt. Der Verlag erwarb 1953 die Zeitung Die Welt. Nach der Ausweitung der Beteiligung an der Ullstein AG 1959 hielt die Axel Springer Verlag GmbH die Mehrheit der Aktien des Berliner Verlags, der unter anderem die Berliner Morgenpost und die B.Z. verlegt.

1970 folgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft, die 1985 an die Börse ging. Nach dem Tod von Axel Springer 1985 übernahm der Medienunternehmen Leo Kirch einen beträchtlichen Teil der Aktien. 1988 betritt der Verlag mit Sat.1 Text den Markt für neue Medien und weitere Beteiligungen folgten. Seit der Fusion der Fernsehsender Sat.1 und Pro7 hält die Axel Springer AG Beteiligungen an der ProSiebenSat.1 Media AG. Im April 2003 wurde auf einer Hauptversammlung unter anderem die Umfirmierung in Axel Springer AG beschlossen.

Die facettenreichen Geschäftsfelder des Medienkonzerns umfassen die Herausgabe von Zeitungen und Zeitschriften. Der Fokus konzentriert sich dabei auf unterhaltsamen Massenjournalismus und aktuelle Informationen. Fernsehproduktionen, der deutschsprachige Büchermarkt, die Übertragung journalistischer Inhalte über digitale Vertriebswege und Beteiligungen an Rundfunk- und Fernsehsendern zählen zu den weiteren Tätigkeitsfeldern des Medienkonzerns Axel Springer AG.

Axel Springer Aktien Kurs und Index Vergleich

Das börsennotierte Unternehmen Axel Springer ist in Deutschland gelistet. Das Unternehmen verfügt über eine Marktkapitalisierung von 7,12 Mrd.EUR und seine Geschäftsaktivitäten sind vorwiegend der Branche Printmedien zuzuordnen. Die Aktie verzeichnet eine Jahresperformance von -21,47 %. Die aktuelle Monatsperformance beträgt -10,15 %. Derzeit notiert die Aktie -27,26 % unter ihrem 52-Wochen Hoch und +9,00 % über ihrem 52-Wochen Tief. Der aktuelle Axel Springer Realtimekurs (06.04.20) liegt bei 55,15. Damit ist die Axel Springer Aktie (550135) in 24 Stunden um +12,41 % gestiegen. Auf 7 Tage gesehen hat sich der Kurs der Axel Springer Aktie (ISIN DE0005501357) um -12,94 % verändert. Der Verlust der Axel Springer Aktie auf 30 Tage, seit dem 07.11.2022, beträgt -21,66 %.