DAX+0,65 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,25 % Öl (Brent)0,00 %

DAX update DAX – will hier eigentlich keiner mutig sein?

Gastautor: Christoph Geyer
02.05.2018, 07:13  |  2376   |   |   

Seit einigen Tagen bewegt sich der DAX an einer wichtigen Widerstandslinie und schafft den Ausbruch nicht. Die Angst vor einem ausgeprägten Handelskrieg mit den USA lähmt die Marktteilnehmer derart, dass jedes Wort von den beteiligten Parteien auf die sprichwörtliche Goldwaage gelegt wird. Die vielen Doji`s die sich in den letzten Tagen gebildet haben zeigen auf, wie unsicher die Börsianer derzeit agieren. In einer Woche mit einem Feiertag ist ohnehin nicht viel von den Märkten zu erwarten, aber die letzten beiden Handelstage haben erneut gezeigt, dass ein Ausbruch über den Widerstand bei rund 12.600 Punkten bislang sehr schwer gefallen ist. Die Indikatoren stehen seit Tagen vor Verkaufssignalen oder haben diese bereits generiert. Der Stochastik-Indikator hat im neutralen Bereich sogar wieder nach oben gedreht. Am heutigen Handelstag wird zu beobachten sein, wie die Marktteilnehmer auf die erneute Verschiebung der US-Zölle reagieren werden. Es kann zu einer Erleichterungsrallye führen, andererseits ist mit der Verschiebung noch keine Lösung des Konflikts erreicht worden. Dies könnte auch für eine weitere Verunsicherung der Marktteilnehmer sorgen. Sollte der Ausbruch über die Widerstandslinie bei ca. 12.600 Punkten gelingen und dieses Niveau auch gehalten werden, sind weitere 300 Punkte nach oben zu erwarten. Andernfalls dürfte schnell wieder der Unterstützungsbereich um 12.450 Punkte getestet werden.

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2018.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

 

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel