DAX-1,08 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-0,07 %

Desert Lion Energy Inc. Kostengünstigste Anlage aller Hardrock-Lithium Produzenten - Aktie ein klarer KAUF!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
16.05.2018, 08:01  |  7534   |   |   









DGAP-Media / 16.05.2018 / 08:01



Kostengünstigste Anlage aller Hardrock-Lithium Produzenten - Aktie ein klarer KAUF!



Unternehmen: Desert Lion Energy Inc.

Anlass des Berichts: Update

WKN: A2JE3D


Kursziel mittelfristig: 2,50 EUR

Kursziel langfristig: 3,50 EUR



Unser Top-Pick unter den Lithiumproduzenten, Desert Lion (WKN A2JE3D) vermeldete soeben den Abschluss der von Tulela Processing Solutions durchgeführten Investitionskostenschätzung für die Flotationsanlage der Phase 1. Für die Flotationsanlage der Phase 1, die in der Lage ist, zwischen 350.000 Tonnen und 400.000 Tonnen Gestein pro Jahr aufzubereiten, werden die Kosten auf insgesamt ungefähr 7,0 Mio. geschätzt. Dies kann das Unternehmen unserer Ansicht nach aus der prall gefüllten Unternehmenskasse (10 Mio. Dollar) ohne Probleme finanzieren. Der Einstiegszeitpunkt könnte aktuell nicht günstiger sein, verpassen Sie es nicht sich rechtzeitig zu positionieren. Unsere vergangenen Lithiumempfehlungen (LINK) hatten Gewinnpotenzial von bis zu 269 % - hier erwarten wir deutlich mehr, denn es wird bereits Umsatz- und Gewinn generiert!



Unser Top-Pick hat gegenwärtig gerade einmal eine Marktkapitalisierung von 34 Mio. EUR (nur 44 Mio. Aktien ausstehend) und wird dieses Jahr voraussichtlich eine EBITDA von über 20 Mio. USD erzielen. Das Unternehmen wird erst seit wenigen Tagen an der Börse gehandelt und ist deshalb noch ein echter Geheimtipp.



Wir sind der Ansicht, dass eine Marktkapitalisierung von 100 Mio. EUR (Kurs 2,50 EUR) aus konservativer Sicht mehr als nur realistisch erscheint. Selbst dann hätte das Unternehmen ein sehr günstiges KGV von 5 (umso niedriger desto besser), nur als Vergleich die meisten DAX und DOW Unternehmen verfügen über ein Kurs-Gewinn-Verhältnis, jenseits von 20! Verpassen Sie es nicht sich rechtzeitig zu positionieren.



Details zur heutigen NEWS:


Die Flotationsanlage der Phase 1 wird zur Aufbereitung des Feinmaterials der historischen Förderhalden der Minen Rubicon und Helikon verwendet, was Teil eines dreistufigen Ausführungsplans ist: (i) Phase 1, die Aufbereitung der historischen Förderhalden der Minen Rubicon und Helikon; (ii) Phase 2, in großem Umfang Abbau des anstehenden Erzes und Konzentratproduktion zur Herstellung von insgesamt 250.000 Tonnen bis 300.000 Tonnen Konzentrat pro Jahr; und (iii) Phase 3, Produktion von 25.000 Tonnen Lithiumkarbonat pro Jahr in Walvis Bay, Namibia.



Tim Johnston, President und Chief Executive Officer, sagte:


"Die Flotationsanlage der Phase 1 ist ein kritischer Bestandteil unserer Umsetzungsstrategie, was uns die Fortsetzung der Barmittelgenerierung und die systematische Risikominderung des Projekts erlaubt. Die niedrigen Investitionskosten für die Flotationsanlage der Phase 1 zeigen ferner die Standort- und Asset-Vorteile des Lithiumprojekts der Desert Lion Energy."



Erste Millionenlieferung nach China vor Kurzem erfolgt


Vor wenigen Tagen gelang dem Unternehmen ein gewaltiger Meilenstein in der noch jungen Unternehmensgeschichte. Die erste Ladung von 30.000 Tonnen Lithiumkonzentrat wurde an den Hafen von Walvis Bay in Namibia angeliefert um von dort aus an den chinesischen Abnahmepartner Jangxi Jinhui Lithium verschifft zu werden. Desert Lion (WKN A2JE3D) wird mit dieser ersten Anlieferung Bruttoeinnahmen von ungefähr 3,8 Millionen Dollar generieren.



Auch oder gerade, weil viele Lithiumaktien derzeit ihre hohen Kursgewinne des vergangenen Jahres konsolidieren, können clevere Anleger in diesem Sektor immer noch spektakuläre Gewinne erzielen - vergleichbar denen, die mit einer unserer älteren Lithiumempfehlung, Millennial Lithium (WKN A2AMUE), möglich waren. Wer dieser Empfehlung gefolgt ist, konnte bis zu 269 % Gewinn einstreichen! Auch unsere weitere Lithium Empfehlung Advantage Lithium (WKN A2AQ6C), ist mit bisherigen 145 % Gewinn ebenfalls ein riesen Erfolg und wir erwarten noch mehr in den kommenden Wochen.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
01.10.18