DAX+1,41 % EUR/USD+0,24 % Gold+0,25 % Öl (Brent)+0,60 %

Advantage Lithium Sensationelle Ressourcenschätzung mit 3 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat - Aktie vor Verdopplung!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
23.05.2018, 07:30  |  10329   |   |   









DGAP-Media / 23.05.2018 / 07:30



Sensationelle Ressourcenschätzung mit 3 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat - Aktie vor Verdopplung!



Unser Top-Pick Advantage Lithium (WKN A2AQ6C) veröffentlichte soeben gemeinsam mit JV-Partner Orocobre (WKN A0M61S) eine aktualisierte Ressourcenschätzung. Mit mehr als 3 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat (LCE) bei einem durchschnittlichen Gehalt von 450 mg/l Lithium, übertrafen die Ergebnisse die Erwartungen um ein Vielfaches (wir berichteten vor Ort). Wir rechnen aufgrund der heutigen Sensationsmeldung mindestens mit einem Kursanstieg in Richtung 1 EUR Marke, eine Kursverdopplung über die kommenden Tage erscheint mehr als nur wahrscheinlich (siehe Vergleich mit Lithium X Energy). Des Weiteren erwarten wir in Kürze den Einstieg eines strategischen Partners zu deutlich höheren Kursen. Verpassen Sie nicht die einmalige Gelegenheit sich vor Bekanntgabe des strategischen Investors zu positionieren.



Faire Bewertung bei mindestens 2,13 CAD (1,41 EUR) !



Seit Bekanntwerden des Übernahmeangebots für Lithium X Energy (WKN A2ABEY), die von der chinesischen Firma Nextview New Energy 265 Mio. CAD geboten bekommen hat, gab es auch immer wieder Übernahmefantasien bei Advantage Lithium. Lithium X Energy (WKN A2ABEY) verfügt aktuell lediglich über eine Reserve von 2,6 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat. Somit wurden pro Tonne Lithiumcarbonat ziemlich genau 100 Dollar bezahlt. Dies würde bei unserem Top-Pick Advantage Lithium (WKN A2AQ6C) eine Bewertung von ziemlich genau 300 Mio. CAD rechtfertigen (aktuell 158 Mio. CAD), diese Marktkapitalisierung würde derzeit einem Aktienkurs von 2,13 CAD (1,41 EUR) entsprechen. Sie sehen eine Kursverdopplung (aktuell 0,71 EUR) liegt mehr als nur im Bereich des Möglichen. Sollte in den kommenden Tagen und Wochen ein strategischer Partner einsteigen so dürfte das den Aktienkurs nochmals gewaltig in die Höhe treiben!



David Sidoo, Gründer und CEO von Advantage Lithium, kommentierte die Ressourcenschätzung für das Cauchari - Projekt wie folgt:


"In etwas mehr als einem Jahr haben wir eine Steigerung von 600 % auf

die Lithium-Ressource bei unserem Cauchari-Projekt erreicht. Diese Errungenschaft spiegelt sowohl die Weltklasse von unserem Projekt als auch die Expertise und den Fokus des Projektentwicklungsteams in Argentinien wider. Wir sind zuversichtlich, dass unser bereits laufendes Phase - III - Programm weiterhin starke Ergebnisse liefern und die Ressource nochmal deutlich erweitert werden wird. Parallel zu unserem Phase-III-Programm wird Advantage darauf abzielen eine PEA in Q2 2018 abzuschließen um dann sofort zu einer endgültigen Machbarkeitsstudie voranzuschreiten, mit einer geplanten Kapazität von 20.000 Tonnen Lithiumcarbonat pro Jahr. "



Advantage Lithium vor Abschluss einer strategischen Partnerschaft wie Millennial Lithium?



Vor allem chinesische Batteriehersteller, Kathodenproduzenten und Automobilkonzerne setzen derzeit alle Hebel in Bewegung, um sich Lithiumvorkommen in allen Phasen der Entwicklung, zu sichern. Diese Tatsache, hat nicht zuletzt der von Millennial Lithium (WKN A2AMUE) abgeschlossene Deal gezeigt. Millennial Lithium (WKN A2AMUE) konnte nach Bekanntwerden der Ressourcenschätzung von über 2 Mio. Tonnen Lithiumcarbonat, einen strategischen Partner aus China gewinnen. Im Zuge der News, kam es zu einer Neubewertung von Millennial Lithium, zwischenzeitlich betrug die Marktkapitalisierung weit über 200 Mio. EUR (Advantage Lithium aktuell lediglich 104 Mio. EUR).



Gerade In der Volksrepublik ist bereits die Hälfte aller Elektromobile weltweit unterwegs und im vergangenen Jahr überstieg der globale Absatz erstmals die Marke einer Million. Das ist aber nur ein blasser Vorgeschmack der zu erwartenden Entwicklung, denn die Regierung in Peking hat das Ziel ausgegeben, dass 2025 rund 7 Mio. Elektromobile in China fahren sollen!



Die Chancen der nächste Übernahmekandidat im argentinischen Lithium Dreieck zu sein, stehen für Advantage Lithium äußerst gut. Nachdem nun mit mehr als 3 Mio. Tonnen nachgewiesenem Lithiumcarbonat (LCE) ein gewaltiger Meilenstein erreicht wurde.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel