DAX-0,74 % EUR/USD+0,03 % Gold-1,72 % Öl (Brent)0,00 %
Aktien New York: Investoren setzen weiter auf US-Aktien
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Investoren setzen weiter auf US-Aktien

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
07.06.2018, 16:28  |  849   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Auf grün haben auch am Donnerstag die Ampeln im frühen Handel an der Wall Street gestanden. Nachdem der Dow Jones Industrial am Vortag erstmals seit zwei Wochen wieder über 25 000 Punkte gestiegen war, baute der Index die Gewinne um 0,40 Prozent auf 25 248,01 Punkte aus. Das war der höchste Stand seit Mitte März.

"Die weltweiten Spannungen lassen etwas nach und Investoren halten wieder nach risikoreicheren Anlagen Ausschau", sagte Analyst Michael van Dulken vom Broker Accendo Markets. Anleger schienen angesichts tendenziell steigender Zinsen Mittel aus den Anleihemärkten abzuziehen. Am US-Anleihemarkt gaben die Notierungen erneut nach, allerdings nur noch leicht.

Auch die Konjunktur läuft weiter rund in den USA. So ging die wöchentliche Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe zuletzt leicht zurück. "Das Tempo bei den Entlassungen bleibt sehr niedrig", sagte Ökonom Jan Hatzius von Goldman Sachs.
Der marktbreite S&P 500 rückte leicht um 0,08 Prozent auf 2774,53 Zähler vor. Der zuletzt überdurchschnittlich stark gestiegene Nasdaq 100 gab dagegen um 0,47 Prozent auf 7176,10 Zähler nach. Hier nahmen Anleger nach dem jüngsten Höhenflug Kursgewinne mit./bek/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel