DAX-1,80 % EUR/USD+0,11 % Gold+1,26 % Öl (Brent)-2,61 %

SpeakEasy Cannabis Club ernennt Brian Peery zum President

Nachrichtenquelle: IRW Press
23.07.2018, 13:23  |  1975   |   |   

SpeakEasy Cannabis Club ernennt Brian Peery zum President

 

Vancouver (British Columbia), 23. Juli 2018.  SpeakEasy Cannabis Club Ltd. (CSE: EASY, Frankfurt: 39H), ein Antragsteller gemäß den ACMPR, dessen Antrag sich in fortgeschrittenem Stadium befindet, meldete heute die Ernennung von Brian Peery zum President sowie von Deborah Cotter zur Corporate Secretary des Unternehmens. Heer Peery sagte: „Ich freue mich, meinen nächsten Karriereschritt bei SpeakEasy zu setzen. Es gibt nichts Besseres als in einem solch engagierten, leidenschaftlichen und aufregenden Konzern tätig zu sein. Wir befinden uns in einer günstigen Lage, um ein Marktführer zu werden – nicht nur in Kanada, sondern auch auf internationaler Ebene. Ich freue mich, ein wesentlicher Bestandteil des zukünftigen Erfolgs von SpeakEasy zu sein.  Wir werden gemeinsam daran arbeiten, Premium-Cannabisstandards aufrechtzuerhalten, während wir die Forschung und Entwicklung neuer Cannabissorten beschleunigen, die SpeakEasy dabei unterstützen werden, ein führender Hersteller von erstklassigen, qualitativ hochwertigen Cannabisprodukten in Kleinserien zu werden.“

 

Vor seiner Ernennung fungierte Herr Peery als Portfolio Manager bei Hennessy Funds aus San Francisco, wo er Aktiva im Wert von über drei Milliarden Dollar verwaltete. Davor hatte Herr Peery Positionen als leitender Aktienanalyst inne und leitete die Forschungs- und Handelsabteilungen sowohl von Komplettservice- als auch von Boutique-Investmentgesellschaften.  Herr Peery gehört seit Mai 2018 dem Advisory Board von SpeakEasy an und arbeitet zurzeit an seinem Umzug nach Vancouver (British Columbia).  CEO Marc Geen sagte: „Ich freue mich, dass Brian nunmehr auf Vollzeitbasis als President unseres schnell wachsenden Unternehmens tätig ist. Brian bringt ein umfassendes Know-how sowie strategische Beziehungen in das Unternehmen mit ein, die er im Laufe von vielen Jahren als einer der renommiertesten Manager von Fonds mit geringem Börsenwert in den USA geknüpft hat.  Wir sind bestrebt, unsere Führungspositionen bei SpeakEasy zu verstärken und diese Ernennung wird für unsere weitere Entwicklung von großer Bedeutung sein.“

 

Abgesehen von Herrn Peery wurde auch Frau Cotter engagiert, die in den vergangenen 18 Jahren als Corporate Secretary zahlreicher börsennotierter Unternehmen tätig war, einschließlich ID Biomedical Corporation, das von Glaxo Smith Kline PLC übernommen wurde. Die Marktkapitalisierung von ID Biomedical ist seit dem Zeitpunkt des Übernahmeangebots von Glaxo Smith Kline PLC von ursprünglich drei Millionen auf 1,7 Milliarden Dollar gewachsen.

 

In Zusammenhang mit ihren Ernennungen hat SpeakEasy mit Herrn Peery und Frau Cotter Arbeitsverträge unterzeichnet, denen zufolge beide berechtigt sind, gemäß den anwendbaren Gesetzen (einschließlich den Bestimmungen der Canadian Securities Exchange (die „CSE“)) zusätzlich zu ihren Gehältern Incentive-Optionen und Leistungsboni zu erhalten, einschließlich Boni, die mittels der Emission von Stammaktien von SpeakEasy (die „Stammaktien“) bezahlt werden können.

 

Das Board of Directors des Unternehmens hat die Gewährung von bis zu insgesamt 2.700.000 Aktienoptionen (die „Optionen“) genehmigt, wovon 2.300.000 Mitgliedern des leitenden Managements des Unternehmens gewährt wurden, einschließlich Herrn Peery und Frau Cotter.   1.300.000 Incentive-Optionen wurden zu einem Ausübungspreis von 0,70 Dollar und 1.000.000 Incentive-Optionen zu einem Ausübungspreis von 0,95 Dollar gewährt. Die Optionen verfallen fünf Jahre nach dem Datum der Gewährung der Optionen. Die Gewährung von Optionen erfolgt gemäß den anwendbaren Gesetzen, einschließlich der Bestimmungen der CSE.

 

Über SpeakEasy

 

SpeakEasy Cannabis ist ein Antragsteller gemäß den Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations (die „ACMPR“), dessen Antrag sich in fortgeschrittenem Stadium befindet und der die landwirtschaftliche Erfahrung von drei Generationen sowie das größte Landpaket von LPs in Kanada nutzt, um das weltweit hochwertigste Premium-Cannabis in Kleinserien zu produzieren. Die optimierte Indoor-Einrichtung mit einer Fläche von 10.000 Quadratfuß, die sich auf einer der besten Ackerflächen in Rock Creek (British Columbia) mit einer Größe von 290 Acres befindet, gewährleistet den Anbau, die Produktion und die Kultivierung von Premium-Cannabis in Kleinserien. SpeakEasy repräsentiert nunmehr ein Kollektiv von erstklassigen Cannabiszüchtern in Kanada, die ihr ganzes Leben der Perfektionierung der Herstellung von Premiumprodukten gewidmet haben. Angesichts eines umfassenden Know-hows und einer jahrzehntelangen Erfahrung mit der Perfektionierung von Anbautechniken und der Genetik von Cannabis arbeiten Einzelpersonen im BC Grower‘s Collective frei und unter den besten Bedingungen, die das Land zu bieten hat.

 

Die Errichtung einer 80.000 Quadratfuß großen Erweiterungsanlage, die Aufzucht-, Extraktions- und Genetiklabors umfassen wird, hat begonnen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://speakeasygrowers.com/

Seite 1 von 2

Diskussion: Ein neues und interessantes Spiel im Marij Sektor


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
07:23 Uhr