DAX+0,27 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,39 % Öl (Brent)-0,26 %

Konsum Handelskrieg zwischen USA und China bedroht Cannabis-Boom

14.08.2018, 11:40  |  3717   |   |   

Bei einem vollkommenen Handelskrieg zwischen den USA und China, könnten eine ganze Reihe von Konsumgütern mit bis zu 25 Prozent Zöllen belegt werden. Hierzu gehören auch in China herstellte Vaping-Geräte für den Cannabis-Konsum.

Ein Handelskrieg könnte weitreichende Folgen für die Vaping-Industrie haben, ebenso wie für die boomende Cannabis-Industrie. Ein Großteil des Cannabis und der Cannabis-Konzentrate wird heute in den USA angebaut und verkauft, aber die Geräte, mit denen sie konsumiert werden, kommen oftmals aus China, so Arnaud Dumas de Rauly, Co-CEO von The Blinc Group. Diese Geräte können je nach Typ zwischen 50 und 500 US-Dollar kosten.

Unternehmen, die Vaping-Produkte importieren, müssen entweder die zusätzlichen Zollkosten selbst tragen, die Produkte aus anderen Ländern beziehen oder die Preise für die Verbraucher in den USA erhöhen. Die Gewinnspanne bei Vaping-Geräten liegt zwischen zehn und 15 Prozent. Aus diesem Grund rechnet Dumas de Rauly damit, dass die Mehrkosten über höhere Preise an die Verbraucher weitergegeben werden.

In der Konsequenz könnte dies bedeuten, dass sich die Zölle auf Vaping-Geräte auf den "gesamten Cannabis-Markt auswirken - einschließlich medizinischem und Freizeit-Marihuana", sagte Dumas de Rauly. Dies könnte der steilen Wachstumskurve eine Korrektur bescheren. Bis 2022 sollte der US-Cannabis-Markt 22 Mrd. US-Dollar erreichen. Schätzungen aus einem Research-Bericht von Ackrell Capital zeigen ein noch größeres Wachstum: 

Quelle, hier.

"Wenn die Zölle im September eingeführt werden, könnten die Preise für Vaping-Geräte bereits einem Monat später deutlich höher sein", bestätigte Daniel J. Ikenson, Direktor des Herbert A. Stiefel Center for Trade Policy Studies am Cato Institute (Washington), die Befürchtung der Branche.

Quelle:

CNBC



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel