DAX-0,52 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,45 % Öl (Brent)+2,05 %

Kurssprung bei VW Porsche: Gehen die VW-Kronjuwelen an die Börse?

15.10.2018, 16:34  |  15646   |   |   

Die VW-Aktie legte heute um über drei Prozent zu. Grund sind Spekulationen über einen Börsengang der VW-Tochter Porsche.

Der Aktienkurs von Volkswagen (VW) drehte heute nach anfänglichen Verlusten ins Plus und nahm zeitweise die 145-Euro-Marke. Die Aktien des VW-Großaktionärs Porsche zogen ebenfalls um mehr als drei Prozent an.

Die Gerüchte um einen Börsengang von Porsche werden von einem Interview der Online-Ausgabe der "Süddeutschen Zeitung" mit dem Porsche-Finanzchef Lutz Meschke befeuert. Meschke bezifferte im Interview den möglichen Börsenwert von Porsche auf 60 bis 70 Milliarden Euro. Das entspricht in etwa der aktuellen Marktkapitalisierung des gesamten VW-Konzerns.

Die Porsche AG ist seit 2009 Teil des Volkswagen-Konzerns und darf nicht mit der börsennotierten Beteiligungsgesellschaft Porsche Automobil Holding (Porsche SE) verwechselt werden.

Eine Porsche-Sprecherin sagte, es werde derzeit kein Teilbörsengang oder Börsengang verfolgt. Zudem sei dies eine Entscheidung des VW-Konzerns. Ein Volkswagen-Sprecher betonte, es gebe keine Pläne, Porsche an die Börse zu bringen, so "Reuters".

"60 bis 70 Milliarden Euro liegen nicht aus der Welt", wird Meschke zitiert. "Jedes Unternehmen muss nachdenken, ob es nicht Sinn macht, schlagkräftige Einheiten zu bilden", so Meschke weiter.

Porsche-Finanzchef Meschke verwies auf den IPO von Ferrari, von dem nicht nur der italienische Sportwagenhersteller selbst, sondern auch die Konzernmutter Fiat Chrysler profitiert habe.

Unter den zahlreichen Tochterunternehmen von Volkswagen ist auch Traton, die VW-Nutzfahrzeugsparte mit ihren Marken MAN und Scania. Traton wird derzeit für einen möglichen Börsengang vorbereitet, das Management hält sich aber zurzeit die Entscheidung offen.

Quelle:

Reuters

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel