DAX+1,94 % EUR/USD-0,46 % Gold-0,32 % Öl (Brent)+0,24 %

ICO Betrachtung von Helix Orange

Gastautor: Ralf Zepezauer
31.12.2018, 17:22  |  2226   |   |   

Ein erfolgreicher ICO kann dafür sorgen, dass eine Idee zu einem etablierten Unternehmen wird. Jedoch muss dafür der Markt auch mitspielen. Dieses Jahr, war bis jetzt eine ziemliche Zerreißprobe für den Kryptomarkt.

Initial Coin Offerings (ICOs) bieten vor allem Startup Unternehmen die Möglichkeit, das benötigte Kapital von Investoren einzusammeln um ihre Idee zu verwirklichen. Investoren profitieren dabei indem sie Token des Unternehmens erhalten, bevor diese an öffentlichen Börsen gehandelt werden. Bei seriösen und vielversprechenden Projekten winkt hier gerne mal eine Vervielfachung seines Investments. Bei unseriösen oder vom Markt nicht angenommenen Ideen, auch gerne mal der Totalverlust. High Risk - High Reward ist hier das Stichwort.

 

Als 2017 der Kryptomarkt seinen großen Boom erfuhr, wurden ca. 5 Milliarden US Dollar durch diese Methode eingenommen. Im ersten Quartal 2018 wurde dieser Wert bereits mit 6,3 Milliarden US Dollar getoppt. Diese Steigerung nahm über das gesamte Jahr allerdings etwas ab und beläuft sich bis heute auf rund 17 Milliarden US Dollar.

 

Doch woran erkennt man nun, ob ein Projekt seriös ist? Es gab in der Vergangenheit schließlich einige Projekte, die sich entweder mit dem Geld aus dem Staub machten oder gewisse Kernpunkte wie Regularien, rechtliche Absicherung etc. nicht oder nicht zu genüge beachteten. Demnach folgte dann meist eine enorme Verzögerung im Zeitplan oder die Beendigung des Projektes.

 

Um diese Risiken zu mindern und eine optimale ICO Erfahrung für beide Seiten zu ermöglichen, hat sich das Frankfurter Startup “ HELIX ORANGE” (https://ico.helix-orange.com/) nun vorgenommen, vielversprechende ICO Projekte mit regulatorischem Support zu unterstützen. Diese werden dann auf ihrer eigenen Plattform gelistet und mit KYC/AML geprüften Investoren gematcht.

So wollen sie ein nachhaltiges Ökosystem schaffen, indem beste Voraussetzungen für eine Win-Win Situation geschaffen werden.

 

HELIX ORANGE Ökosystem

 

Blockchain HELIX AG

Die Blockchain HELIX AG existiert bereits sein 2002 und hat ihren Sitz in Frankfurt. Dabei fokussiert sich das Unternehmen vor allem auf Digitale Identitäten und Identitätsmanagement. Das Unternehmen ist nicht zuletzt durch die tiefe Verbundenheit mit der “Blockchain Association Germany” in der Krypto Community bekannt und wurde bereits mit mehrfachen Auszeichnungen belohnt.

 

Helix ID

Helix Orange sieht sich als Bindeglied zwischen ICO Projekten und Investoren. Dabei legen Sie ein ganz besonderes Augenmerk auf die Sicherheit und den Schutz der privaten Daten.

Seite 1 von 7



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer