DAX+2,63 % EUR/USD-0,04 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

EW Analyse - DOW Jones - Auf eigene Faust

Gastautor: André Tiedje
13.01.2019, 11:35  |  610   |   |   
  • Dow Jones Industrial Average - WKN: 969420 - ISIN: US2605661048 - Kurs: 23.995,95 $ (NYSE)

André Tiedje im Wochenpass: Ab sofort gibt es alle Webinare aus dem US Index Day Trader im automatisch auslaufenden Wochenpass. Jetzt mehr erfahren - Klick mich

DOW Jones Index: 23,995,95 Punkte / ISIN: US2605661048 

Elliott Wellen Analyse

Der erste Wochenpass liegt hinter uns und wir durften direkt einen Wochengewinn verbuchen und mit einem verkauften Positionstrade aus dem Jahr 2018 sogar auf ein neues Jahres- und Allzeithoch ausbrechen. Es folgen die Ergebnisse aus den Tradingabenden, jeweils montags, dienstags und donnerstags von 19 - 22 Uhr im US-Index-DayTrader.

EW-Analyse-DOW-Jones-Auf-eigene-Faust-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Wer es auf eigene Faust versuchen möchte, die Elliott Wellen Analysen zum DOW Jones Kassa Index erfolgreich umzusetzen, dem wünsche ich gutes Gelingen. Mit einer akribisch analysierten Tradingstrategie lässt sich dann sogar ein nicht funktionierender Fahrplan, den es hoffentlich nur selten gibt, profitabel umsetzen. Es kommt dann immer darauf an, wie schnell man es selbst bemerkt, dass es anders kommt. Im Fussball nennt man es "Schnelles Umschaltpiel von Angriff auf Abwehr und vice versa". Wer diese Taktik trainiert und besser beherrscht als sein Gegner, gewinnt das Spiel.So sind wir im Jahr 2018 noch davon ausgegangen, dass sich zur Jahreswende ein nachhaltiger Boden ausbilden wird und die Welle c der y der Welle 4 ihren Abschluss findet.

Wiederholung aus der letzten Mondanalyse inkl. Chart:

"Im DOW Jones Index wird übergeordnet die Welle 4 erwartet. Die Welle 4 besitzt Korrekturpotenzial auf die 22750,00er Marke. Anbieten würde sich hier eine umfassende w-x-y Korrektur. Die Welle y wird vermutlich als a-b-c laufen. Die bekannte Welle b würde sich in den Wellen a-b-c ausbilden." Die Wellen a-b-c-d-e könnte hier ebenfalls das Dreieck schmücken und der Welle b angehören, hieß es in einer Folgeanalyse.

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

EW-Analyse-DOW-Jones-I-have-a-dream-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Es war also durchaus legitim, im Tief, auf eine fertige Welle 4 zu setzen. Wichtig dabei ist es zeitnah auf die Analyse zu setzen und nicht erst 2.000,00 Punkte den Eindruck zu bekommen, dass die Elliott Wellen Analyse ja doch richtig gewesen sein könnte. In dem Fall könnte es nämlich bereits wieder zu spät sein und der nächste Schaltpunkt wird erreicht und es geht urplötzlich in die andere Richtung. An der Börse soll es soetwas geben. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. An der Börse ist es allerdings so, dass man sich dann relativ einfach einen anderen Basiswert sucht. Der Abschluss der Welle 3 und die anschließende b/x,.erwecken zumindest die Hoffnung, dass der DOW Jones Index sein Allzeithoch noch nicht gesehen haben dürfte, bzw. noch Weitere erreichen wird. Die langgestreckte Welle 4 könnte also beendet sein, oder es war erst ein Teil davon. Sollte das bisherige Verlaufstief bei 21712,53 Punkte nochmals unterschritten werden, dann darf eine Fortsetzung der Korrektur auf 18113,00 Punkte angenommen werden. Immerhin würde sich in dem Fall dann auf der Unterseite 3.000,00 Punkte Risikopotenzial ergeben.

Fazit:

Der DOW Jones Index ist dabei eine v-förmige Bodenbildung zu kontruieren und beseitzt die Chance auf die direkte Zielerreichung bei 29873,00 Punkte. Sicherlich geht den Bullen zwischendurch auch einmal die Puste aus, gerade auch weil der DOW Jones jetzt auf die erst Psychomarke bei 24.000,00 Punkten trifft. Man sollte diese stramme Seitwärtsphase nicht unterschätzen, sie könnte noch für die eine oder andere Überraschung sorgen. Schönes Wochenende.

Mit engsten Spreads in einem regulierten Markt HANDELN – WO? Natürlich bei JFD Brokers!!!

André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

EW-Analyse-DOW-Jones-Auf-eigene-Faust-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-2

PS: Sie wollen tiefer in die Elliott-Wellen-Theorie einsteigen oder Sie überhaupt erst erlernen? Dann bestellen Sie meine exklusive CD mit über 10 Stunden (!!!) Videomaterial rund um die Elliott-Wellen und wie Sie Charts punktgenau analysieren.

Hier bestellen

Die Entwicklung des EUR/USD, DAX, DOW und anderer Basiswerte direkt mittraden?

Wie gut, dass ich 4 Trading-Services betreue. Testen Sie mich einfach völlig risikolos, denn die ersten 14 Tage sind kostenfrei. Wenn Sie nicht zufrieden sind, widerrufen Sie am 14. Tag ganz simpel per Mail!

US-Index-DayTrader
EW-Finanzmarktanalysen
Gold-Rohstoff-Trader
ICE-Revelator
NEU: Tiedje XXL

Seite 1 von 2
Wertpapier
Dow JonesGold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer