wallstreet:online
42,20EUR | +0,65 EUR | +1,56 %
DAX-0,49 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+12,93 %

Altiplano bestätigt die Kontinuität und den Gehalt des Erzgangsystems Farellon in der Tiefe und plant Erweiterung der Fallstrecke Hugo

Nachrichtenquelle: IRW Press
11.06.2019, 15:10  |  1924   |   |   

EDMONTON, 10. Juni 2019 – Altiplano Metals Inc. (TSXV: APN) (OTCQB: ALTPF) (WKN: A2JNFG) („Altiplano“ oder das „Unternehmen“) freut sich, über die vorläufigen Bohrergebnisse aus dem Bereich unterhalb der 395-M-Ebene des Erzgangsystems Farellon unweit von La Serena (Chile) zu berichten. Die Ergebnisse lieferten eine hervorragende Kontinuität und ausgezeichnete Gehalte.

 

CEO John Williamson meinte: Diese Ergebnisse sind sehr ermutigend und bieten uns ein besseres Verständnis des Erzgangsystems in der Tiefe. Damit können wir die weitere Erschließung der Fallstrecke Hugo besser steuern, um einen Zugang zu dieser Kupfer-Gold-Mineralisierung zu schaffen.“

 

Tabelle 1 - Vorläufige Ergebnisse der Bohrungen 2019

Bohrloch

Länge (m)

Neigung (°)

Azimut

ab (m)

bis (m)

Abschnitt (m)

geschätzte wahre Mächtigkeit

(m)

Cu-Gehalt (%)

19FNDH033

35,8

-35

110

23,40

32,05

8,65

4,90

1,41

19FNDH036

31,2

-43

205

15,00

29,40

14,40

2,50

3,55

19FNDH037

88

-50

110

53,50

77,50

24,00

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3

Goldbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Diskussion: Altiplano Minerals Ltd.
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
InvestorenGoldKanadaRegulierungKupfer


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel