DAX+1,27 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-0,60 %

UPDATE AktienSensor realisiert Gewinne - bis zu +10 Prozent in nur drei Wochen erzielt

11.09.2019, 07:43  |  791   |   |   

Das vollautomatisierte Computersystem des AktienSensor Deutschland hat am heutigen Mittwochmorgen neue Trading-Signale generiert. Zum Handelsstart an den deutschen Börsen werden demnach drei Positionen aus dem Musterdepot des AktienSensor geschlossen und dabei zum Teil starke Buchgewinne realisiert. So lag etwa die Long-Position auf Pfeiffer Vacuum, die kurz nach 9 Uhr heute realisiert wird, in der vorbörslichen Indikation bei +10,3 Prozent im Plus.

Geschlossen wir heute auch eine Long-Position auf Adidas, die - ebenfalls nach nur drei Wochen Haltedauer - einen Buchgewinn fast +4,0 Prozent aufweist (siehe dazu auch die Trading-Signale von heute morgen, die wir am Ende des Artikels nochmals aufgeführt haben). In das Musterdepot des AktienSensor werden heute zum Börsenstart zudem drei Neulinge aufgenommen:
Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
AktienSensor Deutschland
Diese Daten bringen Rendite
  • Einzigartige Sentiment-Analysen durch intelligentes Data Mining
  • Klare Handelssignale mit enormer Trefferchance
  • Bewiesene Outperformance zum Dax

+186,02%
Seit April 2014
(Stand 30.04.2019)
SentimentHDAXLONGSHORT
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienMusterdepotBörseAdidas


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel