DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+0,36 %

Ladenetz für E-Autos - Scheuer will Ausbau beschleunigen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.12.2019, 15:44  |  116   |   |   

BERLIN (dpa-AFX) - Vor einem Treffen mit Vertretern von Energieverbänden hat Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) die Notwendigkeit für einen zügigen Ausbau des Ladenetzes für E-Autos betont. "Wir müssen einen Weg finden, wie wir schneller zu diesen Ladesäulen kommen", sagte Scheuer am Freitag in Berlin. Dazu brauche es etwa kürzere Genehmigungszeiten. Die Förderprogramme habe die Bundesregierung auf den Weg gebracht, nun müsse die Umsetzung gelingen.

Bis 2030 sollen eine Million Ladepunkte für zehn Millionen E-Fahrzeuge installiert sein. Um dieses Ziel zu erreichen, brauche es 2020 einen deutlichen "Modernisierungs- und Beschleunigungsschub", sagte der Verkehrsminister.

Im Wirtschaftsministerium kommen am Freitag neben Ressortchef Peter Altmaier (CDU) und dem Verkehrsminister Verbände wie der BDEW und der VKU zusammen. Vorab hatten mehrere Verbände mehr Anstrengungen beim Ausbau des Ladenetzes für Elektroautos gefordert./apo/DP/eas

Seite 1 von 2
BMW Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Hot Wheels BMW 519000 k a u f e n !!!

Diskussion: Wird die BMW-Aktie 2020 die Dividende konstant halten oder erhöhen?
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EnerBerlinVerkehrAndreas ScheuerPeter Altmaier


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel