INDEX-MONITOR Worldline bald im Cac 40 - Tui verlässt FTSE 100 am 23. März

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.03.2020, 16:03  |  159   |   |   

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien des Zahlungsabwicklers Worldline werden ab Montag, 23. März im Cac 40 vertreten sein. Dort ersetzen sie die Anteilsscheine von Technipfmc . Dies teilte die Börse Euronext am Donnerstagabend mit.

Im britischen Index FTSE 100 wird es ebenfalls Platzwechsel geben: Vom 23. März an werden die Aktien der Intermediate Capital Group , der Pennon Group und des Minenbetreibers Fresnillo aufgenommen. Dagegen müssen die Papiere von Tui ebenso den Index verlassen wie Kingfisher und NMC Health./ck/fba

FTSE 100 jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Diskussion: TUI ? TUI !!!
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BörseAktienCapCapitalFresnillo


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel