Aktien Frankfurt Eröffnung: Optimisten am Zug - Dax über 11 500 Punkte
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Optimisten am Zug - Dax über 11 500 Punkte

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
26.05.2020, 09:30  |  453   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt hält die gute Laune an: Nach seinem starken Wochenstart stieg der Dax am Dienstag in den ersten Handelsminuten über die Marke von 11 500 Punkten. Damit schloss der Leitindex im Chart die große Lücke, die er im Zuge des Corona-Crashs Anfang März durch den schwersten Tagesverlust seit dem 9. September 2011 aufgerissen hatte. Zuletzt gewann das Barometer 1,02 Prozent auf 11 507,49 Punkte.

Der MDax der mittelgroßen deutschen Werte rückte um 1,17 Prozent auf 25 378,37 Zähler vor. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone gewann 1,2 Prozent.

Die geopolitischen Spannungen blieben für den Moment im Hintergrund, die Anleger seien stattdessen ganz auf die Fortschritte im Kampf gegen das Coronavirus fokussiert, kommentierte Analyst Milan Cutkovic vom Handleshaus AxiTrader. "Immer mehr Länder befinden sich auf dem Weg zurück in die Normalität und die Aussichten auf einen baldigen Impfstoff haben sich verbessert".

So kamen hoffnungsvolle Nachrichten in puncto Coronavirus-Bekämpfung aus den USA, wo tags zuvor feiertagsbedingt nicht gehandelt wurde. Der Impfstoffhersteller Novavax startet nun klinische Tests mit seinem Wirkstoffkandidaten gegen die vom Virus ausgelöste Erkrankung Covid-19. Erste Ergebnisse werden im Juli erwartet./ajx/fba

Seite 1 von 2
DAX jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 26.05.2020
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienCoronavirusEurozoneImpfstoff


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel