Yamana Gold Entscheidende Phase läuft

19.10.2020, 13:35  |  1450   |   |   

Die Spannung steigt im Edelmetallsektor. Die Konsolidierung hat Gold, Silber und Co. auf den ersten Blick zwar noch immer fest im Griff, doch ein zweiter Blick auf die aktuelle Gemengelage offenbart überaus spannende und auch aussichtsreiche Konstellationen; so auch bei Yamana Gold, aber nicht nur da. 

Lesen Sie hierzu auch unsere aktuelle Kommentierung vom „Hecla Mining - Das wird jetzt wichtig“

Kommen wir auf Yamana Gold zurück. In unserer letzten Kommentierung (26.09.) zur Aktie hieß es unter anderem „[…] Nach einer gewissen Orientierungsphase, die sich nach dem Verlust des Aufwärtstrends durch die Ausbildung einer Handelsspanne (orange dargestellt, mit Begrenzungen bei 6,4 US-Dollar auf der Oberseite und 5,7 US-Dollar auf der Unterseite) manifestierte, drehte die Aktie kürzlich nun doch nach unten ab und verließ die Handelsspanne über die Unterseite.  Trotz des weiteren, charttechnischen Rückschlags scheint die Aktie im Bereich von 5,0 US-Dollar noch gut abgesichert zu sein. Die Bewegung ist zudem überverkauft. Mit anderen Worten: Das Gröbste könnte überstanden sein. Die Bodenbildung könnte sich – in Abhängigkeit von der weiteren Entwicklung bei Gold und Silber – aber zäh gestalten.  Weitere Unterstützung naht… Die 200-Tage-Linie steigt deutlich und könnte kurzfristig den Aktienkurs stützen.  Kurzum: Die Lage ist angespannt. Die Aktie dürfte allerdings im Bereich um 5,0 / 4,5 US-Dollar gut abgesichert sein. Sollte es aber  darunter gehen, muss die Lage noch einmal neu bewertet werden. Auf der Oberseite würde die Rückkehr in die ehemalige Handelsspanne 5,7 / 6,4 US-Dollar für Entlastung sorgen…“

Die damals benannten Chartmarken haben zwar weiterhin Bestand, doch das aktuelle Chartbild offeriert mittlerweile einen anderen Interpretationsansatz. Die Konsolidierungsbewegung ausgehend vom Augusthoch bei 7,0 US-Dollar könnte man auch in das Korsett einer bullischen Flagge (grün dargestellt) pressen. Vor dem Hintergrund dieses (möglichen) Szenarios wäre nunmehr der regelkonforme Versuch eines aufwärtsgerichteten Ausbruchs aus der Flagge zu beobachten. Noch wirkt dieser Vorstoß fragil. Insofern muss es der Yamana Gold – Aktie im weiteren Verlauf gelingen, Dynamik in diesen Versuch zu bekommen. Ein Vorstoß über die 6,4 US-Dollar wäre daher aus bullischer Sicht ideal…  

Auf der Unterseite sollte es nun im besten Fall nicht mehr unter die 5,7 US-Dollar gehen. In jedem Fall sollten Rücksetzer in der aktuellen Konstellation auf 5,3 US-Dollar begrenzt bleiben. Anderenfalls wäre unter charttechnischen Aspekten eine Neubewertung der Lage erforderlich. 

Unter fundamentalen Aspekten wurde es kürzlich wichtig. Das Unternehmen veröffentlichte kürzlich seine Produktionsdaten für das dritte Quartal. Yamana Gold produzierte 201.772 Unzen Gold und 3,04 Mio. Unzen Silber und damit insgesamt 240.466 Unzen Goldäquivalent. Die Zahlen wurden durchaus wohlwollend vom Markt aufgenommen. Mindestens genauso wohlwollend wurde auch die Erhöhung der jährlichen Dividende auf 0,105 US-Dollar je Aktie zur Kenntnis genommen. 
 

Agnico Eagle Mines Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Yamana Gold Entscheidende Phase läuft Die Spannung steigt im Edelmetallsektor. Die Konsolidierung hat Gold, Silber und Co. auf den ersten Blick zwar noch immer fest im Griff, doch ein zweiter Blick auf die aktuelle Gemengelage offenbart überaus spannende und auch aussichtsreiche …

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel