checkAd

BARRICK GOLD Aktie setzt Ritt auf Rasierklinge fort

Der Aktie des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold stehen (aus charttechnischer Sicht) spannende Handelstage und -wochen ins Haus.

Der Aktie des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold stehen (aus charttechnischer Sicht) spannende Handelstage und -wochen ins Haus. Die Aktie tanzt bereits seit geraumer Zeit auf einer eminent wichtigen Unterstützung. Zu einem Bruch kam es bislang nicht. Gleichzeitig gilt es jedoch zu bemängeln, dass es dem Wert auch nicht gelang, sich auf der Oberseite von dieser Unterstützung abzusetzen… 

Rückblick. Bereits unsere letzte Kommentierung zur Aktie von Barrick Gold überschrieben wir am 16.12. mit „Chance auf einen Boden?!“. Damals hieß es unter anderem „[…]Die Aktie hat die Chance, im Bereich von 22,5 US-Dollar einen Doppelboden auszubilden. Damit dieses Szenario maßgeblich vorangetrieben werden kann, muss es für die Aktie zunächst über die 24,2 US-Dollar (letztes Verlaufshoch) gehen. Noch besser (und aussagekräftiger) wäre es hingegen, wenn der Durchmarsch über die 25,0 / 26,0 US-Dollar gelingen würde. Mit Blick auf die eminent große Bedeutung der Zone um 22,5 US-Dollar als Unterstützung ist die Aufgabenstellung auf der Unterseite klar definiert: Unter allen Umständen müssen die 22,5 US-Dollar erfolgreich verteidigt werden… Sollte dieses nicht gelingen, ist Obacht geboten. Die nächste potentielle Unterstützung läge dann im Bereich von 20,0 US-Dollar.“


An der bereits zuletzt beschriebenen Konstellation hat sich nicht sonderlich viel verändert. Die genannten Marken haben weiterhin Relevanz. In erster Linie steht die Unterstützung bei 22,5 US-Dollar unverändert im Fokus. Bei einem Bruch dieser Unterstützung würde eine Ausdehnung der Bewegung auf 20,0 US-Dollar drohen. Auf der Oberseite muss es für die Aktie „endlich“ über die 24,2 US-Dollar und im Nachgang über die 25,0 / 26,0 US-Dollar gehen, um das Chartbild aufzuhellen. 

Dem Start ins neue Jahr 2021 billigen wir vor diesem Hintergrund eine große Bedeutung zu. Sollte es allerdings so kommen, wie Anfang 2020, dann könnte sich die aktuelle Seitwärtsbewegung in den engen Grenzen noch eine Weile fortsetzen… 
 


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare
30.12.2020, 15:25  |  4475   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BARRICK GOLD Aktie setzt Ritt auf Rasierklinge fort Der Aktie des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold stehen (aus charttechnischer Sicht) spannende Handelstage und -wochen ins Haus.

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Beste Nachrichten des Autors