checkAd

Relay Medical und Fio beginnen am Toronto Pearson Airport mit COVID-19-Schnelltests für Flugreisende in die USA - Seite 2

Nachrichtenquelle: IRW Press
25.03.2021, 23:40  |  1479   |   |   

 

Die Fionet-Plattform verwaltet Passagierterminierung, schnelle Testverarbeitung, Echtzeit-Ergebnisberichterstattung, Integration mit LuminUltra PCR-Geräten, Response Biomedical Antigen Rapid Diagnostic Tests (RDTs) und Geräte, Abbott Panbio Antigen RDTs und alle entsprechende Daten- und Nachrichtenflüsse. Die Fionet-Plattform ermöglicht eine einfache Fluggastplanung und -registrierung über Mobiltelefone, gefolgt von koordinierten Massentests, während die Testergebnisse kontinuierlich erfasst und mit vollem Datenschutz sicher übertragen werden.

 

Weitere Informationen zu den COVID-19-Tests am Toronto Pearson finden Sie unter www.torontopearson.com.

 

Medienanfragen richten Sie bitte an:

Destine Lee: media@relaymedical.com | 647-872-9982

 

REGISTRIEREN: Für weitere Informationen über Relay oder um sich auf der Mailingliste des Unternehmens registrieren zu lassen, besuchen Sie bitte: https://www.relaymedical.com/news

 

Über GTAA

Die Greater Toronto Airports Authority (GTAA) ist Betreiber des internationalen Flughafens Toronto Pearson. Der Flughafen Toronto Pearson fertigte im Jahr 2019 mehr als 50 Millionen Passagiere ab, was ihn zum verkehrsreichsten Flughafen von Kanada macht.

 

Internet: https://www.torontopearson.com

 

Über Relay Medical Corp.

Relay Medical ist ein technologisches Innovationsunternehmen mit Sitz in Toronto (Ontario, Kanada), dessen Hauptaugenmerk auf die Entwicklung neuer Technologien in den Bereichen Diagnostik, KI-Datenanalyse und Cybersicherheit gerichtet ist.

 

Internet: www.relaymedical.com

 

Über Fio Corporation

Das privat geführte Unternehmen Fio Corporation mit Firmensitz in Toronto bietet die weltweit erste integrierte Führungs- und Tracking-IT-Plattform für dezentrale Anwendungsbereiche im Gesundheitswesen. Dieser neue Lösungsansatz führt zu einer Qualitätssteigerung und einer Kostensenkung im Gesundheitssystem. Die Plattform versetzt die durchschnittliche klinische Fachkraft im Gesundheitswesen in die Lage, qualitätsgeprüfte Diagnostik und Fallmanagement auf völlig neuem Niveau anzubieten. Gleichzeitig erfasst die Plattform bisher nicht verfügbare Frontline-Daten und stellt diese dem standortfernen Überwachungspersonal und beteiligten Personen zur Verfügung; damit wird ein Datentracking, eine Verteilung der Daten und auch eine Intervention aus der Ferne möglich. Fio unterhält auf internationaler Ebene Partnerschaften mit lokalen Vertriebs-, Dienstleistungs- und Support-Organisationen und kooperiert auch mit Firmen, die ihre eigenen Technologien in Lizenz vergeben.

Seite 2 von 4
Relay Medical Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: Vervielfachungschance_ChroMedX
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Relay Medical und Fio beginnen am Toronto Pearson Airport mit COVID-19-Schnelltests für Flugreisende in die USA - Seite 2  25. März 2021 - Relay Medical Corp. („Relay“ oder das „Unternehmen”) (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2) und Fio Corporation („Fio“) - gemeinsam die Fionet Rapid Response Group („FRR“) - geben bekannt, dass die Fionet-Plattform erfolgreich am …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel