checkAd
ANALYSE-FLASH: Credit Suisse hebt Eni auf 'Neutral' und Ziel auf 12,50 Euro
Foto: Ozgur Guvenc - 123rf Stockfoto

ANALYSE-FLASH Credit Suisse hebt Eni auf 'Neutral' und Ziel auf 12,50 Euro

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.04.2021, 13:03  |  279   |   |   

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Eni von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 11,00 auf 12,50 Euro angehoben. Der italienische Ölkonzern habe das Potenzial, seinen Aktionären eine der attraktivsten Ausschüttungspolitiken in der Branche zu bieten, schrieb Analyst Thomas Adolff in einer am Montag vorliegenden Studie. Das neue Kursziel berücksichtige unter anderem günstigere Prognosen bezüglich der kurzfristigen Öl- und Gaspreisentwicklung sowie die jüngste Abwertung des Euro gegenüber dem US-Dollar./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.04.2021 / 03:14 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Rating: Neutral
Analyst: Credit Suisse
Kursziel: 12,50 Euro


ENI Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH Credit Suisse hebt Eni auf 'Neutral' und Ziel auf 12,50 Euro Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Eni von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 11,00 auf 12,50 Euro angehoben. Der italienische Ölkonzern habe das Potenzial, seinen Aktionären eine der attraktivsten …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel