checkAd

QIAGEN übertrifft Prognose im ersten Quartal 2021, bekräftigt Ausblick bezüglich Umsatzwachstum und Profitabilität für das Gesamtjahr 2021

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
03.05.2021, 22:05  |  135   |   |   

QIAGEN N.V. (NYSE: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute die starken Ergebnisse der operativen Tätigkeit für das erste Quartal 2021 bekannt. Das Unternehmen hat seine Ziele für den Konzernumsatz und den bereinigten Gewinn je Aktie übertroffen.

Der Konzernumsatz stieg im ersten Quartal 2021 um 52% (+48% bei konstanten Wechselkursen, CER) auf $567,2 Mio. und übertraf damit die Prognose von mind. 45% CER. Der bereinigte Gewinn je Aktie lag bei $0,66 ($0,65 CER) gegenüber der Prognose von ca. $0,60–0,62 CER und stieg von $0,34 im ersten Quartal 2020 um 94%.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Qiagen!
Long
Basispreis 36,75€
Hebel 13,11
Ask 0,33
Short
Basispreis 42,51€
Hebel 12,82
Ask 0,31

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

„Die Ergebnisse unseres ersten Quartals zeigen einmal mehr, dass QIAGEN weiterhin die Strategie umsetzt und Prognosen für das Umsatz- und Gewinnwachstum übertrifft“, so Thierry Bernard, Chief Executive Officer von QIAGEN N.V. „Dieses Ergebnis wurde wesentlich von einem Umsatzwachstum von 16% bei Produkten ohne Bezug zu COVID unterstützt, was 64% unseres Gesamtumsatzes ausmacht. Dies ist auf die erfreulichen Trends der Wiedereröffnung von Forschungslaboren weltweit zurückzuführen und zeigt, dass diagnostische Labore vermehrt über COVID-19 hinaus testen. Diese Entwicklung bestätigt die Tatsache, dass das Geschäft von QIAGEN zwar COVID-relevant ist, aber nicht von COVID abhängt.“

„Unsere Teams legen weiterhin großes Engagement an den Tag, um der anhaltend hohen Nachfrage nach Lösungen von QIAGEN gerecht zu werden und die weltweite Bekämpfung der Pandemie zu unterstützen. Dazu zählt auch die Markteinführung von neuen COVID-19 Produkten und Tests, die über den Einsatz bei diesem Virus hinaus Applikationen haben. Wir haben unser Produktportfolio ohne Bezug zu COVID um mehrere Produkte erweitert: So haben wir einen Test für den Nachweis der Lyme-Borreliose auf Basis von QuantiFERON-Chemie zusammen mit unserem Partner DiaSorin eingeführt, QIAcube Connect als wichtige Probenvorbereitungsplattform auf den klinischen Markt gebracht und die Cloud-basierte Plattform QIAsphere lanciert, zunächst für unsere QIAstat-Dx und QIAcube Connect Instrumente und später weitere Plattformen, um die digitalen Kapazitäten und die Konnektivität unserer Geräte zu stärken. Wir fokussieren uns auf die Umsetzung unserer Pläne für 2021 und sehen uns gut aufgestellt, um nachhaltiges Wachstum und die Schaffung von Mehrwert in der Zeit nach der Pandemie zu ermöglichen.“

Seite 1 von 3


Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

QIAGEN übertrifft Prognose im ersten Quartal 2021, bekräftigt Ausblick bezüglich Umsatzwachstum und Profitabilität für das Gesamtjahr 2021 QIAGEN N.V. (NYSE: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute die starken Ergebnisse der operativen Tätigkeit für das erste Quartal 2021 bekannt. Das Unternehmen hat seine Ziele für den Konzernumsatz und den bereinigten Gewinn je Aktie …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel