checkAd

DGAP-News CTS EVENTIM schwenkt im 2. Quartal 2021 auf Erholungskurs ein

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
24.08.2021, 07:30  |  110   |   |   

DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Halbjahresbericht
CTS EVENTIM schwenkt im 2. Quartal 2021 auf Erholungskurs ein

24.08.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Pressemitteilung

CTS EVENTIM schwenkt im 2. Quartal 2021 auf Erholungskurs ein

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu CTS Eventim!
Long
Basispreis 62,73€
Hebel 14,20
Ask 0,45
Short
Basispreis 71,67€
Hebel 13,08
Ask 0,52

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

  • Kräftiges Umsatzplus im 2. Quartal im Vergleich zum Vorjahresquartal
  • Ticketverkäufe ziehen seit dem Frühjahr deutlich an
  • Zukunftsprojekte in Asien und Mailand
  • Neue Technologie zum Check von Gesundheitsnachweisen bei Events
  • CEO Schulenberg: "CTS EVENTIM ist für den Neustart des Live Entertainments bestens positioniert"

München, 24. August 2021. CTS EVENTIM, einer der führenden internationalen Ticketing- und Live Entertainment-Anbieter, ist im 2. Quartal 2021 auf Erholungskurs eingeschwenkt. Vor allem dank wieder anziehender Ticketverkäufe nach drastischen Rückgängen infolge der Corona-Krise legte der Umsatz zwischen April und Juni verglichen zum Vorjahreszeitraum kräftig zu. Unterdessen nutzt der Konzern die Zeit der Pandemie weiter intensiv, sich insbesondere international noch stärker aufzustellen. "CTS EVENTIM ist für den Neustart des Live Entertainment-Geschäfts bestens positioniert", betonte CEO Klaus-Peter Schulenberg bei der Vorlage der Geschäftszahlen für die ersten sechs Monate 2021.

Demnach ging der Konzernumsatz von Januar bis Juni 2021 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (198,5 Mio. Euro) zwar um 67,1 Prozent auf 65,3 Mio. Euro zurück, während das normalisierte EBITDA bei 79,4 Mio. Euro (VJ: -2,7 Mio. Euro) lag. Allerdings legte im 2. Quartal 2021 der Umsatz im Vorjahresvergleich um 228,1 Prozent auf 45,7 Mio. Euro (VJ: 13,9 Mio. Euro) zu. Das normalisierte EBITDA belief sich in diesem Zeitraum auf 99,1 Mio. Euro (VJ: -16,2 Mio. Euro), worin rund 102 Mio. Euro an deutschen Corona-November/Dezember-Hilfen enthalten sind.

Seite 1 von 4
CTS Eventim Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News CTS EVENTIM schwenkt im 2. Quartal 2021 auf Erholungskurs ein DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Halbjahresbericht CTS EVENTIM schwenkt im 2. Quartal 2021 auf Erholungskurs ein 24.08.2021 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel