checkAd

Finalisten-Teams im Wettbewerb um den mit 10 Mio. USD dotierten ANA Avatar XPRIZE ausgewählt

XPRIZE, der Weltmarktführer bei der Entwicklung und Durchführung von Incentive-Wettbewerben zur Lösung der wichtigsten Herausforderungen der Menschheit, verkündete heute, dass 15 Teams aus 8 Ländern in das Finale des mit 10 Mio. Dollar dotierten „ANA Avatar XPRIZE“-Wettbewerbs einziehen werden.

Der Avatar XPRIZE, der von All Nippon Airways (ANA) gesponsert wird, Japans größter Fluggesellschaft, ist ein auf vier Jahre angelegter globaler Wettbewerb, der sich auf die Entwicklung eines Avatar-Systems konzentriert, welches die Sinne, Handlungen und die Präsenz eines Menschen in Echtzeit an einem entfernten Ort einsetzt und so zu einer besser vernetzten Welt führt. Avatare könnten zukünftig dabei helfen, wichtige Pflegedienste zu leisten und Sofortmaßnahmen zu ergreifen, oder sie schaffen Möglichkeiten zur Erkundung und zu neuen Arten der Zusammenarbeit, indem sie die Grenzen des Möglichen ausdehnen und die Wirkung des Austauschs von Fähigkeiten und Wissen maximieren. Diese Avatare müssen die Fähigkeit nachweisen, Aufgaben in verschiedensten realen Szenarien auszuführen und sowohl dem Anwender als auch dem Empfänger bei diesen Interaktionen ein Gefühl der Präsenz zu vermitteln.

„Wir sind der Möglichkeit, in einer Welt zu leben, in der Personen während einer Krise in einem anderen Land Hilfe leisten können, ohne jemals ihr Zuhause zu verlassen, näher denn je“, so Anousheh Ansari, CEO von XPRIZE. „Obwohl es dieses Jahr schwierig war vorherzusagen, was die Zukunft für die veränderliche Gesundheitslandschaft mit sich bringen wird, werden diese Avatar-Systeme reale Probleme lösen und Menschen auf mehr Arten und Weisen zusammenbringen als je zuvor. Wir freuen uns darauf, diese unglaublichen Finalisten-Teams, die am ANA Avatar XPRIZE teilnehmen, und ihre Technologien in Zukunft zu unterstützen.“

Im September 2021 brachten die Halbfinalisten-Teams ihre Avatar-Systeme zum Halbfinal-Test nach Miami, Florida, um von der Jury bewertet zu werden. Diese Avatare mussten die Fähigkeit nachweisen, Aufgaben in verschiedensten realen Szenarien auszuführen und sowohl dem Anwender als auch dem Empfänger bei diesen Interaktionen ein Gefühl der Präsenz zu vermitteln. Die Jury prüfte die Einreichungen sehr ausführlich und wählte 15 Finalisten aus, die aus dem Feld der 37 Halbfinalisten-Teams weiterkamen.

Seite 1 von 4


Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
22.10.2021, 14:18  |  104   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Finalisten-Teams im Wettbewerb um den mit 10 Mio. USD dotierten ANA Avatar XPRIZE ausgewählt XPRIZE, der Weltmarktführer bei der Entwicklung und Durchführung von Incentive-Wettbewerben zur Lösung der wichtigsten Herausforderungen der Menschheit, verkündete heute, dass 15 Teams aus 8 Ländern in das Finale des mit 10 Mio. Dollar dotierten …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel