checkAd
DAX-FLASH: Leichte Kursverluste zum Wochenstart erwartet
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Leichte Kursverluste zum Wochenstart erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Erholung des Dax vom Freitag lassen es die Anleger zu Wochenbeginn wieder langsamer angehen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Montag etwa zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,18 Prozent tiefer auf 14 002 Punkte. Die psychologisch wichtige Marke von 14 000 Punkten wackelt damit weiter. Aus der Vorwoche steht aber die erste positive Wochenbilanz seit längerer Zeit zu Buche. Darin sehen Börsianer ein positives Zeichen.

Anleger gehen nach den jüngsten Aussagen aus dem Umfeld der US-Notenbank Fed davon aus, dass noch größere Zinsschritte als solche um 0,50 Prozentpunkte nicht auf der Agenda stehen. Laut dem Marktexperten Stephen Innes von SPI Asset Management ist diese Erwartung derzeit gut für die Stimmung an den Aktienmärkten und dies ziehe vermehrt die Schnäppchenjäger an. "Aber das bedeutet nicht, dass der Bärenmarkt vorbei ist, besonders wenn die Rezession in aller Munde ist", ergänzte der Experte. Das derzeitige Anlageklima mache Schwankungen weite wahrscheinlich./tih/jha/




Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 16.05.2022
Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  206   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

DAX-FLASH Leichte Kursverluste zum Wochenstart erwartet Nach der Erholung des Dax vom Freitag lassen es die Anleger zu Wochenbeginn wieder langsamer angehen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Montag etwa zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,18 Prozent tiefer auf 14 002 Punkte. Die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel