checkAd

Enthüllung von Andiami Ethereum- und Decentral-Gründer Anthony Di Iorios neues globales Tech-Projekt soll Paradox der Zentralisierung in dezentralisierten Technologien lösen

Andiami hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein nutzergesteuertes Internet zu ermöglichen und dezentrale Netzwerke durch persönliche Plug-and-Play-Blockchain-Computer, robuste Node-Infrastruktur, einzigartige Produkte, ein neues Node-Sharing-Protokoll und eine einheitliche Token-Ökonomie zu stärken, die durch The Quest for Liberty, ein physisches und virtuelles globales Puzzlespiel, bereitgestellt wird.

TORONTO, 8. November 2022 /PRNewswire/ -- Anthony Di Iorio, Gründer von Ethereum und Decentral, hat gestern Abend auf einer kostenlosen Veranstaltung im Metro Toronto Convention Centre in Toronto, Kanada, sein neues Projekt der Weltöffentlichkeit vorgestellt.

Andiami Unveiled: Ethereum & Decentral Founder Anthony Di Iorio's New Global Tech Project to Address Paradox of Centralization in Decentralized Technologies

„Die Bewegung der Dezentralisierung ist an einem entscheidenden Punkt angelangt. Das Versprechen eines nutzergesteuerten Internets, das manche als Web3 bezeichnen, wird durch die fortschreitende Zentralisierung der dezentralen Knoteninfrastruktur und das Fortbestehen von Web2-Geschäftsmodellen behindert", so Di Iorio. „Das Ziel von Andiami ist es, Einzelpersonen zu stärken und gleichzeitig Technologien wie Bitcoin, Ethereum, Polkadot, Cardano, Cosmos und andere zu ergänzen und zu unterstützen, um eine Dezentralisierung der Infrastruktur zu erreichen."

Andiami wurde entwickelt, um ein nutzergesteuertes Internet zu ermöglichen, indem es Menschen die Möglichkeit gibt, zwei Dinge gleichzeitig zu tun: 1) die volle Kontrolle über ihr digitales Leben – ihr Geld, ihre Identität und ihre Kommunikation – zu haben und 2) Belohnungen für das mühelose Einbringen von Netzwerkknoten zu verdienen, die den dezentralen Netzwerken Stärke und Widerstandsfähigkeit verleihen.

Das Flaggschiff von Andiami ist ein maßgeschneiderter Blockchain-Computer mit dem Arbeitstitel „Cube". Die Cubes sind Plug-and-Play-fähig und funktionieren ähnlich wie Spielkonsolen sowohl als vollständige Knotenpunkte als auch als individueller, persönlicher und digitaler Server. Die Cube-Hardware läuft über eine maßgeschneiderte Blockchain-Infrastruktur, die auf Skalierbarkeit, Interoperabilität, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit ausgelegt ist, und enthält indizierte Blockchain-Daten, die Privatpersonen direkt mit dezentralen Netzwerken verbinden, so dass keine vertrauenswürdigen Drittanbieter mehr erforderlich sind. Derzeit unterstützt die bereits entwickelte Infrastruktur Bitcoin, Ethereum, Polkadot, Cardano, Cosmos, Doge, Binance Chain, Litecoin und andere. Weitere werden in Zukunft folgen.

Seite 1 von 3


Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: PR Newswire (dt.)
 |  316   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Enthüllung von Andiami Ethereum- und Decentral-Gründer Anthony Di Iorios neues globales Tech-Projekt soll Paradox der Zentralisierung in dezentralisierten Technologien lösen Andiami hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein nutzergesteuertes Internet zu ermöglichen und dezentrale Netzwerke durch persönliche Plug-and-Play-Blockchain-Computer, robuste Node-Infrastruktur, einzigartige Produkte, ein neues Node-Sharing-Protokoll …

Nachrichten des Autors

132 Leser
116 Leser
116 Leser
112 Leser
108 Leser
108 Leser
104 Leser
104 Leser
100 Leser
100 Leser
164 Leser
160 Leser
152 Leser
132 Leser
132 Leser
128 Leser
128 Leser
124 Leser
124 Leser
124 Leser
1540 Leser
1140 Leser
376 Leser
344 Leser
252 Leser
252 Leser
240 Leser
232 Leser
232 Leser
220 Leser
3757 Leser
3483 Leser
2527 Leser
1914 Leser
1540 Leser
1476 Leser
1456 Leser
1176 Leser
1140 Leser
1104 Leser