checkAd

Wasserstoff China sorgt für Paukenschlag in Katar: Chance für Nel ASA, Plug Power, First Hydrogen Aktien

Anzeige

Eigentlich wollte sich Deutschland flüssiges Erdgas (LNG) aus Katar sichern, um die Abhängigkeit von Russland zu reduzieren.

Doch jetzt grätscht China rein und sichert sich LNG-Lieferungen für die kommenden 27 Jahre aus dem Emirat. In dieser Zeit sollen 108 Mio. Tonnen geliefert werden. Deutschland wollte sich nur für fünf Jahre verpflichten. Der Deal der Bundesregierung ist damit zwar nicht unbedingt vom Tisch, doch es zeigt, dass die Gasversorgung auch in Zukunft alles andere als sicher und billig sein wird. Und es zeigt, wie wichtig Wasserstoff in Zukunft sein wird und dass die Politik die Förderung forcieren muss. Denn Wasserstoff aus Erneuerbaren Energien kann Erdgas mindestens teilweise ersetzen. Davon können Unternehmen wie Nel ASA, Plug Power und First Hydrogen profitieren. In 2022 hat jedoch nur First Hydrogen überzeugt.

Lesen sie den Artikel hier weiter
 




 |  5603   |   

Disclaimer

Wasserstoff China sorgt für Paukenschlag in Katar: Chance für Nel ASA, Plug Power, First Hydrogen Aktien Eigentlich wollte sich Deutschland flüssiges Erdgas (LNG) aus Katar sichern, um die Abhängigkeit von Russland zu reduzieren.

Nachrichten des Autors

3016 Leser
2324 Leser
1320 Leser
548 Leser
232 Leser
3016 Leser
2324 Leser
2312 Leser
1732 Leser
1696 Leser
1632 Leser
1568 Leser
1320 Leser
1284 Leser
1260 Leser
5602 Leser
3780 Leser
3572 Leser
3552 Leser
3316 Leser
3016 Leser
2796 Leser
2620 Leser
2578 Leser
2546 Leser