checkAd

Der DAX zum großen Dezember-Verfallstag

Der letzte Verfallstag des Jahres 2022 steht vor der Tür, der wie immer wieder ein großer Verfallstag ist. Und große Verfallstage sind immer von besonderem Interesse. Das liegt nicht nur am „dreifachen Hexensabbat“, ..

Der DAX zum großen Dezember-Verfallstag
von Torsten Ewert

Sehr verehrte Leserinnen und Leser,

der letzte Verfallstag des Jahres 2022 steht vor der Tür, der wie immer wieder ein großer Verfallstag ist. Und große Verfallstage sind immer von besonderem Interesse. Das liegt nicht nur am „dreifachen Hexensabbat“, also am gleichzeitigen Verfall von Optionen und Futures. (An kleinen Verfallstagen verfallen nur Optionen auf Aktien und Indizes.)

Was die Kursausschläge zu den Verfallstagen beeinflusst

Bedeutsamer ist, dass die Optionen großer und kleiner Verfallstage aufgrund der EUREX-Regularien unterschiedliche Laufzeiten haben. So laufen die DAX-Optionen kleiner Verfallstage maximal 3 Monate. Sie spiegeln also eher kurzfristige Positionierungen wider. Optionen großer Verfallstage können dagegen bis zu 3 Jahre vor dem Verfallstermin gehandelt werden, die Dezember-Optionen sogar bis zu 5 Jahre.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Long
Basispreis 14.161,33€
Hebel 14,93
Ask 10,15
Short
Basispreis 16.151,15€
Hebel 14,90
Ask 10,17

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Dadurch sind insbesondere im Dezember-Verfallstagsdiagramm unter Umständen sehr alte Positionen vertreten, die vielleicht längst nicht mehr relevant sind. Oft sind das natürlich Positionen, die weit weg vom aktuellen DAX-Kurs liegen. Für den bevorstehenden Dezember-Verfallstag dürften dies vor allem die zahlreichen Put-Positionen unterhalb von 13.000 Punkte sein. Sie machen immerhin 54 % aller aktuellen Put-Positionen aus.

Ein anderer Punkt ist, dass sehr oft Fed-Meetings in der Woche des großen Verfallstages stattfinden. Die Fed terminiert ihre Treffen bekanntlich unter anderem im März, Juni, September und Dezember, und sehr oft fällt die Bekanntgabe des Sitzungsergebnisses auf den Mittwoch der Verfallswoche. Seit 2017 war das z.B. in 14 der 24 großen Verfallstage so. Auch in diesem Monat wird es so sein sowie im Juni und Dezember 2023.

Das aktuelle Verfallstagsdiagramm des DAX

Es ist klar, dass eine (unerwartete) Fed-Entscheidung kurz vor einem großen Verfallstag besonders starke und/oder hektische Turbulenzen auslösen kann. Das müssen wir also im Hinterkopf behalten, wenn wir nun über den großen Verfallstag in der kommenden Woche (16.12.2022) reden, dem ein weiteres wichtiges Fed-Meeting vorangeht (13./14.12.2022).

Werfen wir dazu wie immer einen Blick auf das aktuelle Verfallstagsdiagramm:

Quelle: https://www.stockstreet.de/boersen-tools/verfallstag-diagramm#/

Der relevante Bereich ist gut zu erkennen. Bei 15.000 Punkten liegt die größte Call-Position (blaue Balken), bei 14.000 Punkten die größte Put-Position (rote Balken) und die drittgrößte Call-Position. Weitere große Positionen befinden sich bei 13.800 Punkten, wo auch das Minimum nach der Max-Pain-Kurve (unterer Diagrammteil) liegt.

Seite 1 von 3




ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Sven Weisenhaus*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE

Wertpapier



0 Kommentare
Gastautor: Sven Weisenhaus
 |  2325   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Der DAX zum großen Dezember-Verfallstag Der letzte Verfallstag des Jahres 2022 steht vor der Tür, der wie immer wieder ein großer Verfallstag ist. Und große Verfallstage sind immer von besonderem Interesse. Das liegt nicht nur am „dreifachen Hexensabbat“, ..