checkAd

    Genialer Management-Schachzug  8569  0 Kommentare Altria überrascht den Markt: Beliebter Dividendentitel erhöht Jahresprognose!

    Die Aktie von Dividendenliebling Altria legt am Donnerstag trotz des schwachen Gesamtmarktumfeldes zu. Das Unternehmen überraschte mit einem Doppelschlag – und könnte vor weiteren Kursgewinnen stehen.

    Für Sie zusammengefasst
    • Altria überrascht mit Verkauf von Anteilen an Anheuser-Busch InBev
    • Erlöse werden in Aktienrückkäufe investiert
    • Aktie steigt trotz schwachem Marktumfeld und positiver Prognoseanhebung
    • Report: Megatrend: Künstliche Intelligenz

    Mit diesem Schachzug dürften nur die bestinformierten Börsenexperten gerechnet haben! Tabak- und Spirituosen-Konzern sowie Dividendenliebling Altria hat sich zum Verkauf eines Anteils seiner Beteiligung am weltweit agierenden Brauereikonzern Anheuser-Busch InBev entschieden und wird sich von 35 Millionen Aktien im Wert von etwa 2,15 Milliarden US-Dollar trennen.

    Aktienrückkäufe und Prognoseanhebung

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Altria Group!
    Long
    39,90€
    Basispreis
    0,42
    Ask
    × 10,27
    Hebel
    Short
    48,68€
    Basispreis
    0,43
    Ask
    × 9,14
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Die Erlöse aus der Transaktion sollen umgehend in Aktienrückkäufe investiert werden. Da sich Anheuser-Busch InBev in der gemeinsamen Vereinbarung dazu verpflichtet hat, Altria-Anteile im Wert von 200 Millionen US-Dollar zu erwerben, wird sich das Buyback-Volumen auf insgesamt 2,4 Milliarden US-Dollar belaufen. Bislang hatte das Unternehmen eine Milliarde US-Dollar für Aktienrückkaufe bereitgestellt.

    Über die kräftige Ausweitung seiner Aktienrückkäufe hinaus hat Altria seine Jahresprognose angehoben. Die im jüngsten Quartalsbericht in Aussicht gestellte Gewinnprognose von 5,00 bis 5,15 US-Dollar pro Aktie wurde auf 5,05 bis 5,17 US-Dollar angehoben. Darin nicht berücksichtigt sind Einnahmen in Höhe von 0,12 US-Dollar pro Anteilsschein, die aus dem Verkauf der Beteiligung entstehen.

    Altria Group

    -0,47 %
    -4,89 %
    -3,40 %
    +0,68 %
    +0,45 %
    -8,03 %
    -12,12 %
    +6,95 %
    +67,95 %
    ISIN:US02209S1033WKN:200417

    Aktie steigt gegen Branchen- und Gesamtmarkttrend

    Die Meldung über ein deutlich ausgeweitetes Buyback-Programm wird am Markt hervorragend angenommen. Die Papiere legen in einem schwachen Gesamtmarktumfeld über ein Prozent zu. Damit hebt sich das Papier positiv von seinen Konkurrenten ab, deren Papiere heute durch den Anstieg der US-Anleiherenditen unter Druck gesetzt werden.

    Lesen Sie auch

    Mit Kursen um 44 US-Dollar notiert die Aktie auf dem höchsten Stand seit vergangenem Sommer. Mit dem Anstieg über den Widerstandsbereich zwischen 42 und 43 US-Dollar hat Altria ein technisches Entspannungssignal geliefert. Der Trendstärkeindikator MACD hat sich unterdessen in den Plus-Bereich vorgeschoben und zeigt damit einen Aufwärtstrend an.

    Fazit: Altria vor Rallye?

    Altria überrascht am Donnerstag mit einem kühnen Management-Zug. Die gleichzeitig veröffentlichte Prognoseanhebung sorgt für Kursgewinne gegen den am Nachmittag herrschenden Abwärtstrend am Gesamtmarkt. Die aktuell mit einer Dividende von neun Prozent rentierenden Aktie könnte angesichts der technischen Entspannung in den vergangenen Wochen und dem positiven Newsflow for einer größeren Aufwärtsbewegung stehen.

    Autor: Max Gross, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Diese Aktien kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alle in einer brandneuen App. Jetzt zu SMARTBROKER+ wechseln!

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.




    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonMax Gross

    Genialer Management-Schachzug Altria überrascht den Markt: Beliebter Dividendentitel erhöht Jahresprognose! Die Aktie von Dividendenliebling Altria legt am Donnerstag trotz des schwachen Gesamtmarktumfeldes zu. Das Unternehmen überraschte mit einem Doppelschlag – und könnte vor weiteren Kursgewinnen stehen.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer