checkAd

Rohöl Ölpreis stürzt auf tiefsten Stand seit über elf Jahren - Weltweites Beben nach China-Schock - Chartgallerie

07.01.2016, 10:21  |  5161   |   |   

Einstellungen
Ansicht für diesen Chart speichern
Ansicht für alle Charts speichern
Ansicht für diesen Chart löschen
Ansicht für alle Charts löschen
Chart abonnieren
DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Rohöl Ölpreis stürzt auf tiefsten Stand seit über elf Jahren - Weltweites Beben nach China-Schock - Chartgallerie Der erneute Handelsstopp in China versetzt Anleger weltweit in Angst und Schrecken. Die Märkte beben. Auch der Ölmarkt kommt alles andere als ungeschoren davon. Der Ölpreis stürzt ins Bodenlose.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel