DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)+0,85 %

Videoausblick Drei Rollen rückwärts!

Gastautor: Markus Fugmann
13.02.2017, 07:51  |  891   |   |   

An den asiatischen Märkten herrscht Freude - weil Donald Trump innerhalb kurzer Zeit drei Rollen rückwärts gemacht hat: erstens in einem Telefonat mit Xi Xinping, dem er versicherte, dass die USA an der Ein-China-Politik festhalten würden, dann gegenüber Israel (Siedlungsbau nicht förderlich für Frieden), und schließlich während des Besuchs von Japans Ministerpräsident Abe bei Trump: da war dann plötzlich keine Rede mehr von Währungsmanipulation etc. Nun sagen sich die Märkte: der will doch nur spielen, so schlimm wird es mit dem Protektionismus nicht, keine Anzeichen für Handelskriege. Das Problem ist nur: wahrscheinlich wird Trump in der nächsten Woche (oder früher) schon wieder das Gegenteil erzählen! Der X-Dax dürfte heute etwas höher starten - holt der deutsche Leitindex seinen Rückstand zu den US-Indizes heute etwas auf?

Das Video "Drei Rollen rückwärts!" sehen Sie hier..



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel