DAX-0,12 % EUR/USD+0,89 % Gold+0,14 % Öl (Brent)+0,88 %

Marktgeflüster Bewegt euch!

Gastautor: Markus Fugmann
12.05.2017, 18:26  |  1547   |   |   

Heute wieder wenig Bewegung an den Aktienmärkten nach eher schwachen US-Einzelhandelsumsätzen und unter den Erwartungen liegenden US-Verbraucherpreisen. Bewegung allerdings an den Devisenmärkten, wo der Dollar abverkauft wird (geringere Inflation zerstört Reflations-Mythos und senkt Wahrscheinlichkeit für Fed-Zinsanhebungen). US-Einzelhandelsaktien auch heute abverkauft (vor allem JC Penny nach miserablen Zahlen, sowie Nordstrom) - das einzige, was im US-Einzelhandel zulegt, sind die Online-Umsätze (geht das in dem Tempo weiter, gibt es in den USA in zwei Jahren mehr Online-Umsätze als im stationären Handel!). Apple mit neuen Allzeithochs, nachdem Goldman Sachs die Aktie hinauf stuft - das stützt auch den Gesamtmarkt. Neue Daten zeigen, dass massiv Geld nach Europa fließt nach dem Macron-Sieg - europäische Aktien dürften sich daher perspektivisch besser entwickeln als der US-Markt..

Das Video "Bewegt euch!" sehen Sie hier..



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel