DAX-0,07 % EUR/USD+0,33 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,13 %

Marapharm Ventures Inc. ("Marapharm") gibt Erwerb eines dritten Grundstücks für die Aufzucht und Herstellung von Cannabis in Desert Hot Springs (Kalifornien) bekannt

Nachrichtenquelle: IRW Press
17.08.2017, 07:38  |  1094   |   |   

Marapharm Ventures Inc. ("Marapharm") gibt Erwerb eines dritten Grundstücks für die Aufzucht und Herstellung von Cannabis in Desert Hot Springs (Kalifornien) bekannt

 

PRESSEMELDUNG

17. August 2017 Kelowna, BC

 

Marapharm gab heute bekannt, dass das Unternehmen einen Vertrag über den Erwerb eines 1,25 Acre großen Grundstücks in Desert Hot Springs (Kalifornien) unterzeichnet hat. Für einen Teilbereich des Grundstücks von 20.664 Quadratfuß wurde eine bedingte Nutzungsgenehmigung (Conditional Use Permit; CUP) für die Aufzucht und Herstellung von Cannabis erteilt. Der Kaufpreis beträgt 520.000 USD. Der Abschluss der Transaktion soll bis spätestens 31. August 2017 erfolgen. Die Stadtverwaltung hat mit einer vorläufigen Nutzungsbescheinigung (Certificate of Occupancy) einen vorläufigen Plan für die Aufzucht bewilligt, was den Wert der Akquisition erhöht.

 

„Wie in Nevada und Washington entwickeln wir uns auch im kalifornischen Cannabismarkt zu einem der beherrschenden Akteure. Dies ist das dritte Grundstück, das wir in Kalifornien für unsere Geschäftsaktivitäten im Cannabisbereich erwerben. Mit dieser Akquisition erhöht sich unser Grundbesitz auf 9,49 Acres mit bedingten Nutzungsgenehmigungen für medizinisches Cannabis auf 151.875 Quadratfuß. Gegebenenfalls werden wir diese markt- und bedarfsgerecht in Lizenzen für Marihuana als Genussmittel ausbauen“, sagte Linda Sampson, CEO von Marapharm.

 

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN:

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen. Durch den Gebrauch der Wörter „erwarten“, „fortsetzen“, „schätzen“, „rechnen mit“, „könnten“, „werden“, „planen“, „sollten“, „glauben“ und ähnlicher Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Aussagen kenntlich gemacht werden. Diese Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, aufgrund derer die eigentlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf angemessenen Annahmen. Es kann trotzdem nicht gewährleistet werden, dass sich solche Erwartungen als richtig erweisen werden. Den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sollte kein ungebührliches Vertrauen entgegengebracht werden. Der Abschluss soll zwar bis spätestens 31. August 2017 erfolgen, bestimmte Umstände könnten jedoch verhindern, dass der Abschluss an oder vor diesem Datum bzw. überhaupt erfolgt. Die Fähigkeit des Unternehmens, die Nutzungsgenehmigungen in Lizenzen für die Aufzucht und Herstellung von Marihuana als Genussmittel auszubauen, ist von der Einhaltung der behördlichen Vorschriften abhängig. Dementsprechend könnte sich dieser Ausbau verzögern oder nicht stattfinden.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

WEITERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE ÜBER:

www.marapharm.com oder Linda Sampson, CEO, 778-583-4476 info@marapharm.com

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel