DAX+0,40 % EUR/USD-0,29 % Gold+0,08 % Öl (Brent)-1,91 %

Deal mit Dynavolt für Lithium

ISIN: AU000000MTC4 | WKN: A2DJM2
0,214
11.12.17
Tradegate
0,00 %
0,000 EUR

Neuigkeiten zur MetalsTech Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Dynavolt ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Lithium-Ionen-Batterien und ist der bevorzugte Batterielieferant für Marktführer wie BMW, Ducati, Suzuki und Kawasaki. Sie haben vor kurzem mehr als 3 Milliarden CNY in den Aufbau einer High-End-Lithium-Batterieabteilung investiert und wir freuen uns über die Gelegenheit, eng mit ihnen zusammenzuarbeiten, um uns als wertvolle Quelle für rohe und veredelte Lithium-Materialien zu positionieren. :D


http://www.metalstech.net/asx-announcements/signed-strateg…
http://www.metalstech.net/top-20-shareholders/

hier mal die Top 20 Shareholder. Also so wie es aussieht sind nur 31% der Shares im Freefloat
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.393.044 von bmuesli am 07.12.17 17:04:29
Kobalt Kanada
Top ist auch, dass das Kobalt nicht aus dem Kongo sondern aus Kanada kommt ;)




http://www.metalstech.net/wp-content/uploads/2017/12/MetalsT…
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.390.155 von InYi am 07.12.17 14:05:24und hier noch einmal die Meldung in deutsch.


Signed Strategic Deal mit Lithium-Batterie-Hersteller

5. Dezember 2017 | In ASX Ankündigungen, Update | Von Russell

MetalsTech (MTC oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es eine verbindliche Vereinbarung mit Dynavolt Renewable Energy Technology Co Ltd, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des an der Shenzhen Stock Exchange notierten und weltweit führenden Batterieherstellers Guangdong Dynavolt Renewable Energy Technology Co Ltd (Dynavolt ), 10 Millionen Aktien durch eine treuhänderische Platzierung zu 30 Cent pro Aktie (Cornerstone Placement) zu zeichnen.

Höhepunkte

• Dynavolt ist einer der weltweit größten Batteriehersteller und mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 10 Mrd. CNY Marktführer bei EV-Batterien für Kraftfahrzeuge und Motorräder

• Dynavolt wird 10.000.000 MTC-Aktien zu einem Preis von 0,30 $ pro Aktie zeichnen, um 3.000.000 $ mit 6-monatiger Treuhand zu erhalten, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung, für die MTC die Zustimmung der Aktionäre für die zukünftige Ausgabe von Aktien an Dynavolt einholen wird

• MTC zur Erleichterung der Dynavolt-Aktienakkumulationsstrategie durch Einführung von Drittaktionären (und Beratern) für den Erwerb von bis zu weiteren 5.000.000 MTC-Aktien durch Käufe auf dem Markt

• Wenn Dynavolt seinen Aktienbesitz auf> 12,5% erhöht, erhält Dynavolt:

o das Recht, 12 Monate lang an Praktika teilzunehmen, um die Eigentümerposition zu erhalten
o das Recht, innerhalb von 12 Monaten eine Investition auf Projektebene durch eine dritte Partei bis zu 10% auf Projektniveau zu tätigen

• Wenn Dynavolt seinen Aktienbesitz auf> 15% erhöht, erhält Dynavolt einen Boardsitz

• MTC und Dynavolt arbeiten in gutem Glauben daran, im Rahmen einer größeren Strategie zur Entwicklung einer Aufbereitungsanlage für Lithiumkarbonat / -hydroxid in Quebec, unterstützt durch Spodumen-Konzentratfuttermittel aus MTC-Projekten, eine Projektbeteiligung an seinen Projekten auszuhandeln

• MTC hat zudem eine stark überzeichnete Platzierung von 5.933.333 Aktien an hochentwickelte und institutionelle Anleger zu 0,30 US-Dollar pro Aktie abgeschlossen, um weitere 1,8 Millionen US-Dollar zu beschaffen, die unter Nutzung der bestehenden Platzierungskapazität gemäß ASX Listing Rule 7.1 ausgegeben werden

• Dynavolt Deal ist zusätzlich zu dem $ 1,8 Mio. Deal, der zuvor mit Wuxi Baichuan Chemical Industry Co Ltd

• Strategisches Finanzierungsabkommen ermöglicht es MTC, sowohl die Cancet- als auch die Adina-Lithium-Projekte zu beschleunigen

Steve Russell Moran, Executive Chairman von MetalsTech, kommentierte die strategische Platzierung wie folgt:

"Dynavolt ist ein weltweit führender Anbieter von Lithium-Ionen-Batterien und war der bevorzugte Batterielieferant für Marktführer wie BMW, Ducati, Suzuki und Kawasaki. Sie haben kürzlich mehr als 3 Milliarden CNY in den Bau einer High-End-Lithium-Batterie-Sparte investiert und wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit ihnen, um uns als wertvolle Quelle für rohe und raffinierte Lithium-Materialien zu positionieren.

Die vollständige Ankündigung kann durch KLICKEN HIER angezeigt werden
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.394.115 von bmuesli am 07.12.17 17:56:08irgendwie ist es aber vielleicht doch eher schlecht, wenn bereits ein Abnahmevertrag besteht, weil so ist Metalstech gezwungen an Dynavolt zu liefern und das macht die Preisverhandlungen (sofern diese nicht auch bereits schon passiert sind) schwerer... im Vergleich zu Minen, welche zum Zeitpunkt Angebot/Nachfrage abwägen können

und wir dürfen davon ausgehen, dass die Preise steigen werden

ich bin dann mal weg aus dieser Aktie ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.400.919 von InYi am 08.12.17 10:18:08
Kobalt Kanada mit Abnahmevereinbarung
auch wenn ich selbst etwas risikobereiter bin und lieber auf eine Mine ohne Abnahmevereinbarung setze ;) so wünsche ich denoch allen hier investierten viel Glück und immerhin darf man sich sicher sein, dass es wirklich Kobalt gibt, weil sonst gäbe es keine Abnahmevereinbarung :D

Sehe gerade, dass seit heute auch in Trategate MetalsTech angeboten wird ;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben