DAX-1,00 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,74 %
Aktien Asien: Kursgewinne nach Erholung in New York
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien Asien Kursgewinne nach Erholung in New York

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.02.2018, 08:12  |  493   |   |   

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens Aktienmärkte haben am Freitag Kursgewinne verzeichnet. Der Markt folgte damit den freundlichen Vorgaben aus den USA. Dort hatten die Ängste vor rasch steigenden Zinsen am Vortag wieder etwas abgenommen.

Japans Leitindex Nikkei 225 legte bis Handelsschluss um 0,72 Prozent auf 21 892,78 Punkte zu. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich nach der jüngsten Talfahrt aber noch immer ein Verlust von fast 4 Prozent.

Auch Konjunkturdaten aus Japan trübten das Bild nicht nachhaltig. Der Preisindex, auf den die Währungshüter vor allem blicken, zog im Januar zwar etwas stärker an als Experten erwartet hatten, blieb aber immer noch ein gutes Stück unter dem Notenbank-Ziel eines Anstiegs um zwei Prozent.

Die Aktien in China tendierten im Plus. Der CSI 300 legte nach den deutlichen Kursgewinnen am Vortag nun um 0,5 Prozent zu und schloss bei 4071,09 Punkten. Erst am Donnerstag war dort der Handel nach den Neujahrsfeierlichkeiten wieder aufgenommen worden. Der Hongkonger Index Hang Seng lag am Morgen im späten Handel gut 1 Prozent im Plus.

In New York hatten die Aktienkurse am Donnerstag wieder zugelegt. Der Dow Jones Industrial wetzte die Scharte vom Vortag aus. Weil die Kapitalmarktzinsen wieder etwas zurückgingen, zeigten sich Investoren ein wenig erleichtert./jha/das

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel