DAX-0,47 % EUR/USD-0,74 % Gold-0,66 % Öl (Brent)-0,85 %
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Krisen bremsen Dax
Foto: Mary Perry - Fotolia

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Krisen bremsen Dax

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.07.2018, 07:32  |  585   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX)
------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN
-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - GEBREMST - Nach einer Woche der Stagnation dürfte der deutsche Aktienmarkt mit leichten Verlusten in die neue Börsenwoche gehen. Die internationalen Spannungen, allen voran der Handelskonflikt zwischen den USA, China und der EU, dürfte die Kurse am Montag im frühen Handel bremsen. Der Broker IG taxierte den Leitindex Dax knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn um 0,2 Prozent niedriger auf 12 526 Punkte.

USA: - KAUM BEWEGT - Lustlos hat sich der US-Aktienhandel ins Wochenende geschleppt. Der Dow Jones Industrial trat am Freitag knapp über 25 000 Punkten auf der Stelle. Am Ende schloss der Leitindex mit minus 0,03 Prozent auf 25 058,12 Punkte quasi unverändert. Für Aufsehen sorgten allenfalls die Aktien von Microsoft, die nach starken Quartalszahlen des Softwareriesen auf ein Rekordhoch stiegen.

ASIEN: - GEMISCHT - Asiens Börsen tendieren am Montag uneinheitlich inmitten von Spekulationen, dass die Bank of Japan leichte Änderungen in ihrer Geldpolitik diskutieren könnte. Dies trieb den Yen und japanische Bank- sowie Versicherungsaktien. Der Nikkei 225 ist mit einem Minus von 1,34 Prozent dagegen unter Druck. Chinas CSI 300 sowie Hongkongs Hang Seng verzeichnen zur Stunde leichte Gewinne.

^
DAX 12.561,42 -0,98%
XDAX 12.550,59 -1,00%
EuroSTOXX 50 3.460,03 -0,33%
Stoxx50 3.098,75 -0,02%

DJIA 25.058,12 -0,03%
S&P 500 2.801,83 -0,09%
NASDAQ 100 7.350,23 -0,03%
°

------------------------------------------------------------------------------- ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^
Bund-Future Schlusskurs 162,46 -0,42%
Bund-Future Settlement 162,53 -0,04%
°

DEVISEN:

^
Euro/USD 1,1735 0,12%
USD/Yen 110,95 -0,45%
Euro/Yen 130,20 -0,35%
°

ROHÖL:

^
Brent 72,97 -0,1 USD
WTI 68,14 -0,12 USD
°

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 23.07.2018
Mehr zum Thema
EuroBörseUSDAktienYen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel