DAX-0,66 % EUR/USD-0,49 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-2,35 %

AKTIE IM FOKUS SAP im Blick - Ausblick von Salesforce überzeugt nicht

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.08.2018, 08:24  |  3936   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien des Software-Konzerns SAP sind am Donnerstag nach einem laut Händlern durchwachsenen Geschäftsausblick des US-Konkurrenten Salesforce gefallen. Auf der Handelsplattform Tradegate sanken sie im Vergleich zum Xetra-Schluss um 0,67 Prozent auf 103,84 Euro. Nach dem starken Lauf der Papiere schienen Anleger nun erst einmal Gewinne mitzunehmen, sagte ein Händler. Der Kurs könnte sich dann aber wieder erholen.

So lieferte Salesforce eigentlich einen überzeugenden Umsatzausblick, blieb bei den Gewinnprognosen für das laufende Quartal aber hinter den Erwartungen zurück. Das liege aber an hohen Investitionen in Forschung, Entwicklung und den Vertrieb, hieß es.

Die SAP-Aktien haben im Xetra-Geschäft jüngst mit ihrem Rekordhoch von 105,28 Euro aus dem Juni gerungen. Bisher fehlte ihnen noch die Kraft für einen Sprung darüber. Seit ihrem Jahrestief im März summieren sich die Kursgewinne auf mehr als ein Viertel./mis/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

SAP

Seite 1 von 2

Diskussion: Salesforce.com - SaaS/Cloud Computing


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel