DAX+0,33 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,34 % Öl (Brent)+0,22 %

Gold Edelmetall zieht wieder an!

17.01.2019, 12:40  |  808   |   |   

Verunsicherung an den Aktienmärkten gab dem Goldpreis und anderen Edelmetallen in dieser Woche wieder merklichen Auftrieb, darunter auch dem Goldpreis. Dieser hängt seit Jahresanfang unter der Hürde von rund 1.300 US-Dollar fest, wird aber nicht müde, diesen Widerstand erneut zu attackieren. In Wahrheit steckt Gold seit Mitte 2016 ohnehin in einem intakten, aber recht flachen Abwärtstrend fest. Bis zur Trendbegrenzung wäre aber bei einem erfolgreichen Kursanstieg über die aktuelle Hürde aber noch reichlich Kurspotenzial vorhanden.

Kurzfristig sollten interessierte Anleger besonders die kommenden Handelsstunden engmaschiger beobachten, ein Ausbruch über das runde Preisniveau von 1.300 US-Dollar könnte Gold nämlich einen weiteren Kursschub verschaffen und Gewinne zunächst an das Niveau von 1.312 US-Dollar freisetzen. Darüber bestünde die Möglichkeit weiterer Zugewinne an die übergeordnete Trendlinie um 1.340 US-Dollar. Aber Vorsicht, bei einem endgültigen Rücksetzer von 1.300 US-Dollar zurück unter das Niveau von 1.276 US-Dollar dürfte hingegen wieder Bären auf den Plan rufen und zu Abgaben auf 1.255 US-Dollar wahrscheinlich machen.

Gold (Wochenchart in US-Dollar)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 1.298 // 1.303 // 1.309 // 1.312 // 1.320
Unterstützungen: 1.287 // 1.280 // 1.276 // 1.265 // 1.260

Mit einem Open End Turbo Long (WKN MF94XC) können risikofreudige Anleger, die von einem steigenden Goldpreis ausgehen, mit einem Hebel von 48,3 davon profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere beträgt dabei 1,98 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position bietet sich dabei stets unter Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an und kann im Basiswert bei 1.279 US-Dollar platziert werden. Im Open End Turbo Long ergibt sich daraus ein Stoppkurs bei 1,29 Euro. Ein Ziel nach oben könnte um 1.340 US-Dollar bestehen. Das Chance-Risiko-Verhältnis dieser spekulativen Idee beträgt 3,1 zu 1.

Strategie für steigende Kurse
WKN: MF94XC Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 2,35 – 2,36 Euro Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 1.268,69 US-Dollar Basiswert: Gold
KO-Schwelle: 1.268,69 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 1.294,34 US-Dollar
Laufzeit: Open end Kursziel: 4,05 Euro
Hebel: 48,3 Kurschance: + 71 Prozent
Quelle: Morgan Stanley
https://www.morganstanley.com/etp/de/client/#/isin/DE000MF94XC0

Bei Mini Future und Open End Turbo findet aufgrund der unbegrenzten Laufzeit eine ständige Anpassung von Basispreis und Barriere statt. Ebenso können sich Basispreis und Barriere beim Wechsel auf den nächstfälligen Future ändern. Weitere Informationen finden sich auf der Produktseite des Emittenten.

Seite 1 von 3
Wertpapier
GoldGold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel