DAX+1,89 % EUR/USD+0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Resinco Capital Partners Inc. Verstärkung des Managements durch weltweit führenden Immunologen - Resinco bestens für den Cannabis Markt 2.0 gerüstet

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
06.02.2019, 07:37  |  3362   |   |   









DGAP-Media / 06.02.2019 / 07:37



 



Anlass des Berichts: Erstempfehlung



Unternehmen: Resinco Capital Partners (WKN A2H52W)

Kursziel mittelfristig: 0,50 EUR

Kursziel langfristig: 1,00 EUR



 



Verstärkung des Managements durch weltweit führenden Immunologen - Resinco bestens für den Cannabis Markt 2.0 gerüstet



Mit heutiger News gibt Resinco Capital Partners (WKN A2H52W) die Ernennung von Sir Marc Feldman in den Beirat des Unternehmens bekannt. Resinco hat vor kurzem das von Mr. Feldman mitbegründete Unternehmen ReFormation erworben, das sich mit der weltweit einzigartigen Erforschung von molekularen Cannabis Heilmitteln an der Universität Oxford beschäftigt!



Mr. Feldman ist eine absolute Koryphäe in dem Bereich der Immunologie, sprich in der Forschung nach Linderungen von chronischen Entzündungen. Er hat weltweit bekannte Medikamente wie Humira (Mittel gegen Autoimunkrankheiten) oder Remicade (Mittel gegen chronische Darmerkrankungen) erforscht und entwickelt und stellt jetzt sein ganzes Know-How bei der Erforschung von molekularen medizinischen Cannabis Heilmitteln zur Verfügung. Mr. Feldman ebnet so den Weg für eine neue Klasse der von Cannabis abgeleiteten Medikamente zur Behandlung von Schmerzen und anderer Beschwerden.



Durch den Eintritt in den Beirat von Resinco, wird er dem Unternehmen helfen rechtzeitig die Entwicklungen auf dem Markt für medizinisches Cannabis zu erkennen und mögliche Chancen besser nutzen zu können. Er wird auch ein wichtiger Berater für das Management der Resinco in Bezug auf zukünftige Investitionen und Patentierungen für die Forschung der erworbenen ReFormation sein.



Die Forschung, die Resinco über Mr. Feldman und die Professoren der Oxford Universität betreibt, stellt unserer Meinung im Bereich der medizinischen Cannabis Heilmittel ein absolutes Alleinstellungsmerkmal dar. Kein anderes Unternehmen aus diesem Bereich, kann auf so ein geballtes Fachwissen zurückgreifen und ist auf dem Gebiet der molekularen Forschung so weit vorangeschritten.



Wir gehen davon aus, dass allein durch die bereits eingereichten Patente eine Neubewertung des Unternehmens erfolgen wird. Nutzen Sie also die Chance hier noch günstig einsteigen zu können.



 



100 % Übernahme perfekt - Cannabis Pharmaunternehmen der Universität Oxford mit revolutionärer Entdeckung - Aktie vor starkem Anstieg!



Wir stellten Ihnen in unserer kürzlichen Erstempfehlung das aussichtsreiche Cannabis Pharmamunternehmen Resinco Capital Partners (WKN A2H52W) vor. Vor kurzem vermeldete das Unternehmen einen weiteren Meilenstein, man konnte sich weitere 51 % an ReFormation Pharmaceuticals Corp. sichern, welches ein Pharmaunternehmen aus dem Bereich des medizinischen Cannabis ist, mit der Unterstützung der renommierten Universität Oxford, das innovative neuartige Therapien zur Reparatur lebenswichtiger Organe und Stammzellen durch Kombination von Cannabinoiden und einem endogenen Reparaturauslöser entwickelt. Wir erwarten in den kommenden Wochen jede Menge an bedeutenden Newsflow und eine deutliche Kurssteigerung.



Wer unserer Cannabis Empfehlung Namaste (WKN A2DHMB) gefolgt ist, konnte bis zu 1.100 % Wertsteigerung verbuchen. Resinco Capital Partners (WKN A2H52W) bietet Ihnen ähnlich großes Potenzial! Denn Resinco ist mit einer Marktkapitalisierung von gerade einmal 16 Mio. CAD extrem unterbewertet!



ReFormation Pharmaceuticals wird von dem Weltklasse-Wissenschaftler, Unternehmensgründer, CEO und Chief Science Officer Professor Jagdeep Nanchahal an der University of Oxford geleitet. Reformation Pharmaceuticals hat eigens ein Molekül (HMGB1) identifiziert, dass die körpereigenen Stammzellen vorbereitet, die Reparatur und Regeneration nach einer akuten oder chronischen Verletzung zu beschleunigen. Mittels Kombination dieses Moleküls und synthetischer nicht psychoaktiver Cannabinoide entwickelt ReFormation Pharmaceuticals eine neuartige Therapie.



Des Weiteren ist Resinco Capital Partners (WKN A2H52W) im Branchenvergleich noch sehr günstig bewertet. Denn nicht verwässert stehen bei Resinco gerade einmal 72 Mio. Aktien aus. Die aktuelle Börsenbewertung liegt bei gerade einmal 16 Mio. CAD! Andere Unternehmen im Bereich des medizinischen Cannabis wie Nemus Bioscience (WKN A141YH, 66 Mio. CAD) oder Zynerba Pharmaceuticals (WKN A14XCV, 95 Mio CAD) weißen eine weitaus höhere Bewertung auf. Deshalb erwarten wir in wenigen Tagen bereits eine Verdopplung des Aktienkurses.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel